Ihre EUROBUS-Welt - unsere Leistungen

Ferien-Reisen

Flussreise? Unterwegs auf dem Donau-Klassiker

In St. Gallen werden die letzten Gäste eingeladen und los geht's mit den Bussen Richtung Osten. Pünktlich vor dem Abendessen sind alle bereit zur Einschiffung auf die wunderschöne Amadeus Star in Passau. 82 Kabinen, eine Panorama-Bar, ein Restaurant, eine Weinbar, ein 135 m langes Sonnendeck, ein Spa und Fitnessraum – das alles gehört dazu. Und so machen sich um die 125 Passagiere, 45 Crew-Mitglieder, 2 Chauffeure und 2 Chauffeusen auf die Klassiker-Reise entlang der Donau, von Passau bis nach Budapest und zurück nach Passau.

Die Sonne geht langsam unter, der erste 5-Gänger wird serviert und die Amadeus Star legt gemächlich die erste Etappe bis nach Melk zurück. Das eindrückliche Benediktinerstift Melk, die grösste Klosteranlage des österreichischen Barocks und gleichzeitig auch UNESCO Welterbe, erwartet uns am kommenden Morgen. Nach einer Führung durch das Kulturensemble und einem atemberaubenden Blick auf das Donautal bringen uns die Busse von EUROBUS zurück aufs Schiff, wo wir den Nachmittag an Bord geniessen. Die Amadeus Star gleitet durch die romantische Wachau, ebenfalls UNESCO Weltkulturerbe und international bekanntes Weinbaugebiet. Es ist wohl einer der eindrücklichsten Donau-Abschnitte, die wir an diesem Nachmittag auf uns wirken lassen dürfen!

Pünktlich fürs Konzert des Schloss Schönbrunn Orchesters in der imposanten Galerie des Schloss-Hauptgebäudes treffen wir in Wien ein – ein weiteres Highlight der Reise und ein einzigartiger Empfang in der Österreichischen Hauptstadt. Diese besichtigen wir am nächsten Morgen auf der Stadtrundfahrt mit unseren Bussen, begleitet von lokalen Reiseleitern, die uns zur Hofburg, dem Stephansdom und weiteren Sehenswürdigkeiten bringen und uns die schönsten Ecken Wiens zeigen. Am Nachmittag bleibt Zeit zur individuellen Erkundung der Stadt, bevor das Schiff während dem Abendessen die Stadt in Richtung Budapest verlässt.

ort treffen wir mittags ein und legen mitten in der Stadt, direkt vor der Markthalle, an. Doch bevor es auf Stadtbesichtigung geht, bringen uns unsere Chauffeure und Chauffeusen in die ungarische Puszta, eines der schönsten Steppengebiete Europas. Abendessen gibt’s wie immer an Bord. Auch heute zaubert uns die Schiffsküche ein deliziöses, lokales Mehrgangmenü – so lässt uns der Chef auch kulinarisch durch die verschiedenen Länder und Kulturen reisen.

Den nächsten Morgen verbringen wir auf Entdeckungstour in Budapest, geniessen die wundervolle Aussicht des Burgviertels in Buda und lassen das rege Treiben Pests auf uns wirken. Gestärkt durch ein individuelles Mittagessen auf dem Schiff geht es am Nachmittag weiter. Mit den Bussen verlassen wir die Hauptstadt Ungarns in Richtung Szentendre, einem malerischen barocken Dörfchen nordwestlich der Hauptstadt. Ein weiterer Halt gibt’s in Visegrád, wo ein atemberaubender Blick aufs Donauknie mitsamt unserem dahingleitenden Schiff auf uns wartet! Doch bevor wir zurück an Bord gehen, bleibt Zeit für Esztergom, Sitz des Oberhaupts der ungarischen katholischen Kirche, des Erzbischofs von Esztergom und der imposanten, im klassizistischen Stil umgebauten Basilika. Noch während dem Abendessen fahren wir weiter donauaufwärts in Richtung Bratislava.

Die lebendige junge slowakische Hauptstadt dürfen wir bei strahlendem Sonnenschein erkunden. Wir geniessen die freie Zeit mit einem Kaffee auf dem Hauptplatz, einer Besichtigung der Burg oder einer Shoppingtour im nahegelegenen Einkaufszentrum. Beschwingt gleiten wir am Nachmittag auf der Donau weiter, geniessen das Sonnendeck und lassen die vielen Eindrücke der vergangenen Tage auf uns wirken. Und dann ist bereits Zeit fürs Galadinner – die Crew zaubert uns einen unvergesslichen Abend mit einem exklusiven Mehrgänger und Musik.

Einen letzten Halt machen wir in Linz, der drittgrössten Stadt Österreichs. Da darf vor allem die Degustation der berühmten Linzertorte nicht fehlen! Unter Sternenhimmel bewältigt die Amadeus Star das letzte Donaustück flussaufwärts zurück nach Passau, wo wir nach acht intensiven, unglaublich erlebnisreichen und dennoch sehr entspannten und luxuriösen Tagen ankommen.

Es ist eine ganz neue Art zu Reisen, die ich vergangene Woche entdeckt habe. Vor allem das bequeme Vorankommen ohne Zeitverlust und kein mühsames Kofferpacken waren für mich Genuss pur. Die Abschnitte, die wir während des Tages zurückgelegt haben, konnte man auf dem Deck geniessen oder nach Lust und Laune mit Essen, Sport oder Lesen verbringen. Eine Vielzahl an Landschaften, Ländern, Städten und Kulturen durften wir innert dieser kurzen Zeit entdecken, ohne dass Stress aufkam. Das alles begleitet durch den Luxus eines schwimmenden 5*-Hotels mit einer unglaublich engagierten und herzlichen Crew.
  

Entdecken Sie unesere Rivage Flussreisen

 

 

Meist gelesene Beiträge
Inselhüpfen in Kroatien
Zu Fuss und im Bus: Auf Jakobus‘ Spuren
Emilia Romagna mit dem EUROBUS Deluxe-Team
Tallinn – kleine Stadt der grossen Gegensätze
Aussergewöhnliches Naturspektakel auf dem Monte Generoso
Eine Blume erobert die Welt
Mordsspass in Skandinavien
Genussreisen für Aktive
Die neuen Car Rouge Busse sind da!
«Oh du Fröhliche…» im Frühling?
Saisoneröffnung Comfort am Gardasee
Wir bilden uns weiter …
Gekommen, um zu bleiben
Spargelessen auf dem Bohrerhof
Reisen auf den schönsten Gewässern dieser Welt
Saisonstart Deluxe an der Versilia Küste
Musiklandschaft Sachsen
Reko-Reise Côte d’Azur und Mailand
Im Land der Zauberer und Druiden
Tanzen, Velo – und Schifffahren, geht das?
Flussreise? Unterwegs auf dem Donau-Klassiker
Südschweden
VIP Reise nach Slowenien
Hansestädte 11. – 16. August 2019
Bericht Studienreise Leipzig – Berlin – Dresden, 18. – 24.08.2019
The Chedi - Andermatt
Genussreise Piemont 17.09. – 20.09.2019
Die romantischen Küsten Südenglands
Reisegala 2019 in Windisch
Schwimmende Träume – die nordfriesischen Halligen
Die schönste Seereise der Welt
Meine Flucht nach Arosa-Lenzerheide mit dem EUROBUS Skiexpress
Genussvolle Saisonschlussreise mit Car Rouge, 31.10. - 03.11.2019
Weihnachtsmarkt Colmar
Hotel Sonnhof - Ein Verwöhnhotel durch und durch
Lebkuchen, Glühwein und Bratwürste - Der Weihnachtsmarkt von Freiburg im Breisgau
Ferienmesse Bern 2020
Wie verbringe ich meine Zeit auf einer Busfahrt am besten?
Beratung und Buchung Montag - Freitag von 7.30 bis 17.30 Uhr

Geschenkgutscheine

Verschenken Sie Vorfreude, Erlebnisse und Erholung in guter Gesellschaft.

Jetzt verschenken

Kataloge

Hier finden Sie unsere aktuellen Kataloge – zum Bestellen oder online Durchblättern.

Kataloge bestellen

Newsletter

Immer auf dem neusten Stand


Jetzt anmelden