Ihre EUROBUS-Welt - unsere Leistungen

Ferien-Reisen

Wie verbringe ich meine Zeit auf einer Busfahrt am besten?

Voller Vorfreude bucht Tina ihre Busreise nach Irland und beginnt gleich danach, sich mehr über ihre Destination zu erkundigen. Unendliche Landschaften, gespickt mit grünen Hügeln und Schafherden, nebendran das Meer mit steilen Klippen. Bereits im Voraus klingt die Reise traumhaft. Doch nachdem sie sich eine Weile mit Irland beschäftigt hat, fällt ihr erst auf, wie weit die Busfahrt tatsächlich sein wird. Das Fahren an sich stört sie nicht, doch bisher war sie noch nie länger als eine Stunde im Bus unterwegs. Wie könnte sie ihre Zeit am besten verbringen?

Für viele ist die lange Busfahrt ein abschreckendes Thema. Vier Stunden unterwegs – was kann man da schon machen? Zum Glück gibt es eine einfache Antwort auf diese Frage: Es gibt sehr, sehr viele Möglichkeiten, sich zu verweilen.

1.    Etwas Lesen

Das Lesen als Zeitvertrieb kennt jeder. Mit einem guten Buch in der Hand lässt es sich so überall in eine andere Welt abtauchen und man merkt gar nicht, wie schnell die Zeit eigentlich fliegt. Hinzukommt, dass man mit den gemütlichen Sitzen im Bus besonders entspannt lesen kann, wobei so die Fahrt ausführlich genossen werden kann. Hat man ausnahmsweise einmal kein Buch dabei, findet man trotzdem eine spannende Lektüre im EUROBUS Bordmagazin oder auf dem EUROBUS Blog.

2.    Ein Podcast/Musik hören

Es gibt auch Menschen, die während einer Auto- oder Busfahrt nicht lesen können, da es ihnen ansonsten schlecht werden würde. Doch auch für diese gibt es einige Möglichkeiten, sich die Busfahrt ein wenig spannender zu gestalten. Mit Smartphone, Tablet oder MP3-Player und einem Paar Kopfhörer lässt es sich in den gemütlichen Sitzen zu seiner Lieblingsmusik entspannen. Für all die, denen die Musik nach einer Weile langweilig werden würde, gibt es natürlich auch ein riesiges Angebot an Podcast, welche teilweise bereits mehrere Stunden füllen können. Eine kurzweilige Weise, die Busfahrt zu geniessen.

3.    Die Aussicht geniessen

Mit dem Bus fährt man durch bekannte und unbekannte Landschaften, entdeckt neue Sehenswürdigkeiten und kann sich so an den unterschiedlichsten Dingen erfreuen. Besonders bei schönem Wetter sieht man so auf der Fahrt Sachen, die man ansonsten kaum entdeckt. Schöne Wälder, spielende Pferde, Spaziergänger mit ihren Hunden lassen sich schon von der Autobahn erblicken. Fährt man durch abgelegenere Gebiete wird es dann umso interessanter. Ein kleines Fischerboot auf den Wellen, Möwen und Schafe wird für Tinas Reise sicher gang und gäbe sein. Vielleicht tauchen in den Hügeln auch kleine Bauernhöfe, keltische Grabstätten oder alte Schlösser auf – jede Fahrt ist magisch auf ihre Weise.

4.    Zeit im gratis WiFi verbringen

In jedem unserer Busse wird gratis WiFi angeboten und bietet so einen guten Zeitvertrieb für lange Fahrten. Nicht nur bieten Netflix und Youtube unterhaltsame Videos an, bei welchem die Fahrt ein wenig schneller vergeht, man sich auch direkt mit seinen Freunden über die Sozialen Medien über die neusten Reiseereignisse austauschen. Tina postet beispielsweise neue Fotos von Irland, ihr bester Freund schickt ihr die Fotos seiner Reise in Kroatien. So bleibt man stets im Kontakt und man lernt Neues.

5.    Schlafen

Ein beliebter Zeitvertrieb – vor allem wenn der Bus früh morgens losfährt – ist, der benötigte Schlaf während der Fahrt nachzuholen. Mit dem leisen Brummen des Motors als Hintergrundgeräusch und einem gemütlichen Sitz ist das Schlafen im Bus ein richtiger Genuss. Damit der Kopf nicht herumrutscht bieten sich die verschiedenen Reisekissen besonders gut an.

Obwohl Busfahrten manchmal lang und unangenehm scheinen, täuscht der erste Eindruck. Dank den modernsten Bussen ermöglicht EUROBUS seinen Kunden einen hohen Komfort und auch während der Fahrt zur nächsten Sehenswürdigkeit eine kurzweilige Reise.

 

Meist gelesene Beiträge
Inselhüpfen in Kroatien
Zu Fuss und im Bus: Auf Jakobus‘ Spuren
Aussergewöhnliches Naturspektakel auf dem Monte Generoso
Emilia Romagna mit dem EUROBUS Deluxe-Team
Tallinn – kleine Stadt der grossen Gegensätze
Eine Blume erobert die Welt
Die neuen Car Rouge Busse sind da!
Mordsspass in Skandinavien
Genussreisen für Aktive
Saisoneröffnung Comfort am Gardasee
«Oh du Fröhliche…» im Frühling?
Wir bilden uns weiter …
Gekommen, um zu bleiben
Spargelessen auf dem Bohrerhof
Reisen auf den schönsten Gewässern dieser Welt
Weihnachtsmarkt Colmar
Saisonstart Deluxe an der Versilia Küste
Im Land der Zauberer und Druiden
Musiklandschaft Sachsen
Hotel Sonnhof - Ein Verwöhnhotel durch und durch
Tanzen, Velo – und Schifffahren, geht das?
Reko-Reise Côte d’Azur und Mailand
Flussreise? Unterwegs auf dem Donau-Klassiker
Südschweden
VIP Reise nach Slowenien
Hansestädte 11. – 16. August 2019
Bericht Studienreise Leipzig – Berlin – Dresden, 18. – 24.08.2019
The Chedi - Andermatt
Reisegala 2019 in Windisch
Genussreise Piemont 17.09. – 20.09.2019
Die romantischen Küsten Südenglands
Meine Flucht nach Arosa-Lenzerheide mit dem EUROBUS Skiexpress
Die schönste Seereise der Welt
Schwimmende Träume – die nordfriesischen Halligen
Genussvolle Saisonschlussreise mit Car Rouge, 31.10. - 03.11.2019
Wie verbringe ich meine Zeit auf einer Busfahrt am besten?
Lebkuchen, Glühwein und Bratwürste - Der Weihnachtsmarkt von Freiburg im Breisgau
Ferienmesse Bern 2020
Nordsee – Sylt – Wattemeer 11.07. – 17.07.2020 – Wir sind wieder unterwegs!
Rivage Flussreisen: Zwei Generationen, eine Leidenschaft
Beratung und Buchung Montag – Freitag von 09.00 bis 12.00 sowie von 13.00 bis 16.00 Uhr

Geschenkgutscheine

Verschenken Sie Vorfreude, Erlebnisse und Erholung in guter Gesellschaft.

Jetzt verschenken

Kataloge

Hier finden Sie unsere aktuellen Kataloge – zum Bestellen oder online Durchblättern.

Kataloge bestellen

Newsletter

Immer auf dem neusten Stand


Jetzt anmelden