Ferien-Reisen

Apulien - Gargano - Amalfi Unvergessliche Impressionen vom magischen Süden

Apulien - terra e mare - Land und Meer ist eine Welt der Kontraste mit bewegten Klippenküsten, üppigen Gartenlandschaften, orientalischen Städtchen, grandiosen Kastellen, geheimnisvollen Höhlen und glasklarem Meer.

8 Tage HP ab CHF 1'445.-
Abreisedaten
13.04. - 20.04.2019 Sa. - Sa. ab CHF 1'445.-
04.05. - 11.05.2019 Sa. - Sa. ab CHF 1'495.-
14.09. - 21.09.2019 Sa. - Sa. ab CHF 1'495.-
28.09. - 05.10.2019 Sa. - Sa. ab CHF 1'445.-
Diese Abreisen sind garantiert
Profitieren Sie vom Schnellbucherrabatt und von den VIP Travel-Club Vorteilen
Informationen zu Preisen und Rabatte
Ihre Ansprechpartnerin

Katja Döbeli
Reiseberaterin
Tel.: 056 461 63 63

E-Mail schreiben

Reiseprogramm

1. Tag: Schweiz - Cattolica

Anreise via Tessin und Mailand. Sie durchfahren die Po-Ebene und erreichen Cattolica an der Adria.

2. Tag: Cattolica - Gargano

Weiterreise entlang der Küste. Sie gelangen zum Gargano Nationalpark. Geniessen Sie die Fahrt auf der weissen Halbinsel. Der Sporn des Stiefels ragt hoch über dem Meer, dazwischen befinden sich kräftige alte Pinienwälder und blendend weisse Kalkklippen mit eingestreuten Sandstränden. Am späteren Nachmittag erreichen Sie Vieste.

3. Tag: Castel del Monte - Polignano

Heute reisen Sie der Südküste entlang und geniessen atemberaubende Ausblicke über die steilabfallende Felsküste. Besichtigung des achteckigen Castel del Monte, das auch als "steinerne Krone Apuliens" bezeichnet wird. An den Ecken des mächtigen oktogonalen Baus stehen Türme mit ebenfalls achteckigem Grundriss. Weiterreise südwärts nach Polignano a Mare.

4. Tag: Castellana - Alberobello (Fakultativer Ausflug) Sie fahren durch die typischen Gegenden Apuliens mit Weinstöcken, Getreidefeldern, Olivenhainen und Trulli. Wie Zipfelmützen ragen sie überall aus den grünen Olivenplantagen und Weinfeldern, zum Teil schlichte Bauernhäuser, aber auch kunstvoll gemauerte Landwohnsitze. In Alberobello, der Stadt der 1000 Trulli‘, staunen Sie über die blendend weissen, geheimnisvollen Rundsteinhäuser mit den kegelförmigen Dächern. Zum Mittagsimbiss werden Sie in einer landestypischen Fattoria erwartet. Anschliessend fahren Sie zu den Grotten von Castellana und steigen in die unterirdische Märchenwelt der grössten Tropfsteinhöhle Italiens hinab.

5. Tag: Lecce - Gallipoli

(Fakultativer Ausflug) Der heutige Tag beginnt mit einer Fahrt in die Provinzhauptstadt Lecce. Die Stadt mit ihren fantastischen Barockbauten, kleinen Gassen und schönen Plätzen wird auch als 'Florenz des Südens' bezeichnet. Weiter geht es nach Otranto, einer Kleinstadt, die von einer Festungsmauer umgeben ist. Diese Stadt wird seit der Antike als Brücke zwischen Mittelmeerraum und Orient angesehen. Von hier fahren Sie an die Westküste des Absatzes nach Gallipoli. Die pittoreske, einladende Altstadtinsel verströmt viel Fischerromantik und ist von einer trutzigen Mauer umzogen.

6. Tag: Polignano - Matera - Amalfi

Sie verlassen die Küste in Richtung Matera, das sich in der Region Basilikata befindet. Den Höhepunkt des heutigen Tages bildet die geführte Besichtigung der ‚Sassi‘ von Matera (UNESCO Weltkulturerbe), eine beeindruckende Ansammlung von Höhlenwohnungen mit einer einzigartigen Geschichte. Zuerst wurden die natür­lichen Höhlen als Wohn­stätte der Menschen dieser Gegend benutzt. Der weiche Tuffstein er­laubte es, dass sie weiter ausgehöhlt wurden. Mit dem abgetragenen Stein konnten die Höhlen dann verschlossen werden. Weiterfahrt an die Amalfiküste nach Vietri.

7. Tag: Amalfiküste - Castiglion

Der Ausflug auf der Panoramastrasse Amalfitana ist aufregend, wild und kühn. Diese schlängelt sich an den schroffen Felswänden der Amalfiküste entlang. Die Küste von Amalfi gilt als eine der schönsten Landschaften der Welt. Sie verdankt ihren Ruhm einer spektakulären Steilküste mit malerischen Orten. Für ein mildes Klima sorgen die Felsen des Lattari-Gebirges, das die Küste vor Winden schützt. Weiterreise an Neapel und Rom vorbei nach Castiglion Fiorentino in der Südtoscana.

8. Tag: Castiglion Fiorentino - Schweiz Die Heimreise erfolgt via Florenz, Bologna und an Mailand vorbei zurück in die Schweiz.

Highlights
  • Die weisse Halbinsel Gargano
  • Trullis von Alberobello
  • Amalfiküste - Heimat der Sirenen
Reisebus
Deluxe-Bus

33 edle Ledersessel – nur 3 statt der üblichen 4 Sitze pro Reihe – bieten viel Platz. Geniessen Sie den grossen Sitzabstand und den Luxus, der keine Wünsche offen lässt. Die exklusive Ambiance wird Sie überzeugen.

  • 33 breite, verstellbare Leder-Fauteuil-Sitze
  • Grosszügige Dreierbestuhlung mit grossem Sitzabstand
  • Sicherheitsgurten an jedem Sitzplatz
  • Freistehender Klapptisch pro Sitz, Bewegliche Fussstützen
  • 220-Volt Steckdose pro Sitzplatz *
  • Klimaanlage, Toilette und Waschraum, Kühlschrank / Kaffeemaschine
  • Spurassistent und Abstandtempomat *
  • Gratis WLAN/Internet in Europa (ab 2018)

* die meisten Fahrzeuge der EUROBUS Flotte sind damit ausgerüstet

Inbegriffene Leistungen
INBEGRIFFEN
  • Fahrt im Deluxe-Bus
  • Unterkunft in sehr guten 4* Hotels, Basis Doppelzimmer
  • HP (Nachtessen/Frühstücksbuffet)
  • Ausflug Gargano und Vieste
  • Geführte Besichtigung von Matera
  • Ausflug entlang der Amalfiküste
  • Lokale, deutschsprachige Reiseleitung vom 3. bis 6. Tag und 8. Tag
  • EUROBUS Audiosystem §
Hotels
Hotels

Sie logieren überall in 4* Hotels (offiz. Landeskategorie), davon 3 Nächte im exzellenten 4* Cala Ponte Resort & Spa in Polignano a Mare, das direkt an den neuen Yachthafen angrenzt. Die Hotels in Pesaro, Vieste und Vietri sul Mare verwöhnen mit herrlicher Aussicht aufs Meer. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Flachbildschirm-TV und Klimaanlage ausgestattet.

Hotel Nächte off. Kat.
Europa Monetti, Cattolica 1 ****
Degli Aranci, Vieste 1 ****
Cala Ponte, Polignano 3 ****
Lloyd's Baia, Vietri 1 ****
Park Hotel, Castiglion 1 ****
Beratung und Buchung Montag - Freitag von 7.30 - 17.30 Uhr

Geschenkgutscheine

Verschenken Sie Vorfreude, Erlebnisse und Erholung in guter Gesellschaft.

Jetzt verschenken

Kataloge

Hier finden Sie unsere aktuellen Kataloge – zum Bestellen oder online Durchblättern.

Kataloge bestellen

Newsletter

Immer auf dem neusten Stand


Jetzt anmelden