Die Traumküsten Dalmatiens Dubrovnik - Plitvicer Seen - Adriaküste

Die Reise an die Adria lockt mit vielen Höhepunkten: die rauhe Natur des kroatischen Karstgebietes und die üppige Vegetation an den milden Küstenabschnitten. Die Wasserlandschaften der Plitvicer Seen und der Krka-Wasserfälle. Alte Städte mit ungeahnten historischen Schätzen.

8 Tage ab CHF 1'365.-
Abreisedaten
08.09. - 15.09.2018 Sa. - Sa. CHF 1'415.-
15.09. - 22.09.2018 Sa. - Sa. CHF 1'415.-
22.09. - 29.09.2018 Sa. - Sa. CHF 1'365.-
Diese Abreisen sind garantiert
Profitieren Sie vom Schnellbucherrabatt und von den VIP Travel-Club Vorteilen
Informationen zu Preisen und Rabatte
Ihr Ansprechpartner

Marco Widmer
Reiseberater
Tel.: 056 461 63 63

E-Mail schreiben

Reiseprogramm

1. Tag: Schweiz – Portoroz

Reise via Venedig nach Portoroz in Slowenien.

2. Tag: Portoroz - Plitvicer Seen

Reise zum Nationalpark Plitvicer Seen. Der Park besteht aus 16 übereinander liegenden, kristallklaren Seen, welche durch Wasserfälle und Kaskaden miteinander verbunden sind. Dank seiner Schönheit wurde der Nationalpark zum Weltnaturerbe der UNESCO erklärt. Unter anderem sehen Sie den Kaluderovac-See, der als "Silbersee" im Film "Der Schatz im Silbersee" bekannt wurde. Sie erkunden den herrlichen Nationalpark zu Fuss, per Boot und Panoramafahrzeug. Weiterreise an die adriatische Küste nach Zadar.

3. Tag: Makarska - Neum

Fahrt durch die beeindruckende Karstlandschaft Kroatiens an die Makarska Küste. Wie ein mächtiges Bollwerk erheben sich die kahlen, steilen Karstfelsenwände des 1762 m hohen Sveti Jure auf der Meeresseite. Dieser Gegensatz auf engem Raum prägt die 60 km lange Makarska-Riviera, eine der schönsten Ferienregionen Mitteldalmatiens. Weiterfahrt nach Neum, das direkt an der Meeresküste gelegen ist.

4. Tag: Dubrovnik

Ausflug ins nahe gelegene Dubrovnik zur Stadtführung. Die wunderschön restaurierte Altstadt ist von einer vornehmen, kulturellen und seefahrerischen Tradition geprägt. Eine 2,5 km lange Stadtmauer umgibt den mittelalterlichen Kern mit seinen Kirchen und Palästen. Die Stadt Dubrovnik wird aufgrund ihrer kulturellen Bedeutung und der jahrhundertelangen politischen Sonderstellung oft auch als „Perle der Adria“ und „Kroatisches Athen“ bezeichnet. Im Jahr 1979 wurde die gesamte Altstadt von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Abendessen im landestypischen Lokal im kleinen Hafenstädtchen Ston, das von der "Chinesischen Mauer Europas" umgeben wird, einer mehr als 5 km langen Befestigungsanlage.

5. Tag: Neum - Split - VodiceReise nach Split. Sie ist die grösste und bedeutendste Stadt Südkroatiens und gilt daher im Volksmund als „Hauptstadt Dalmatiens“. Besichtigung der Altstadt mit der „Riva“, der hübschen Flaniermeile entlang der Hafenbucht, und dem imposanten Diokletianpalast, der als Alterssitz für den römischen Kaiser Diokletian diente. Er bildet heute die Innenstadt und wurde nach der Römerzeit zur bewohnten Festung umgewandelt. Weiterfahrt nach Vodice bei Sibenik.

6. Tag: Sibenik – Krka Wasserfälle

(Fakultativer Ausflug) Sibenik liegt unweit der Mündung des Flusses Krka in die Adria, an einem natürlich geschützten Hafen. Besichtigung der Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen und der Kathedrale des Heiligen Jakob. Weiterfahrt zum Nationalpark Krka. Rund 70 km schlängelt sich der Fluss Krka von seiner Karstquelle am Fusse des Dinara-Gebirges bis zum Meer bei Sibenik hinab. Dabei stürzt die Krka über Stromschnellen und Wasserfälle, die von Karstseen und Sumpflandschaft umgeben sind.

7. Tag: Vodice – Zadar - Portoroz

Fahrt nach Zadar, Besichtigung der sowohl als Hafen als auch als Seebad bekannten Stadt. Zadar war bis 1873 eine Festung. Die Stadt hat einen grossen Hafen, vier Tore und besteht aus vier Stadtteilen. Der überwiegende Teil der Altstadt von Zadar ist im venezianischen Baustil gehalten. Fahrt der kroatischen Küste entlang nordwärts bis Portoroz in Slowenien. Faszinierend sind die bizarre Karstlandschaft und die Ausblicke auf die unzähligen Inseln, die der Küste vorgelagert sind.

8. Tag: Slowenien - Schweiz

Heimreise in die Schweiz.

EUROBUS Plus
  • Schnellbucher profitieren: 10% auf Katalogpreis
  • Alle Abfahrten im Deluxe-Bus mit 2+1 Bestuhlung (max. 33 Personen)
  • Treuepunkte (Wert mind. CHF 30.-)
  • Lokale, deutschsprachige Reiseleitung vom 2. - 7. Tag
  • EUROBUS Audiosystem
Highlights
  • Plitvicer Seen - UNESCO Weltkulturerbe
  • Dubrovnik - Perle der Adria
  • Krka - sieben smaragdgrüne Wasserfälle
Inbegriffene Leistungen
INBEGRIFFEN
  • Fahrt im Deluxe-Bus
  • Unterkunft in guten 4* Hotels, Basis Doppelzimmer
  • 6x HP (Nachtessen/Frühstücksbuffet)
  • 1x ZF (Zimmer/Frühstücksbuffet)
  • Abendessen im landestypischen Lokal
  • Besuch Plitvicer Seen inkl. Bootsfahrt und Panoramafahrzeug
  • Stadtführung in Dubrovnik
  • Stadtführung in Split
  • Stadtführung in Zadar
  • Stadtführung in Trogir
Hotels
Hotels

Sie logieren in guten bis sehr guten 4* Hotels (offiz. Landeskategorie). Diese stehen in Portoroz, Zadar, Neum und Vodice direkt am Meer. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Sat-TV und Safe. Gleichwertiges Hotel bei Nichtverfügbarkeit.

Hotel Nächte off. Kat.
Bernardin Hotel, Portoroz 1 ****
Hotel Pinja, Zadar 1 ****
Grand Hotel, Neum 2 ****
Hotel Olympia, Vodice 2 ****
Bernardin Hotel, Portoroz 1 ****
Beratung und Buchung Montag - Freitag von 7.30 - 17.30 Uhr

Geschenkgutscheine

Verschenken Sie Vorfreude, Erlebnisse und Erholung in guter Gesellschaft.

Jetzt verschenken

Kataloge

Hier finden Sie unsere aktuellen Kataloge – zum Bestellen oder online Durchblättern.

Kataloge bestellen

Newsletter

Immer auf dem neusten Stand


Jetzt anmelden