Geschichten aus dem Wallis Zu Besuch bei den Bergrettern

Entdecken Sie die schönsten Seiten des Wallis und die spannensten Geschichten rund ums Matterhorn. Herzlich willkommen im vielseitigen Wallis. Ganz im eleganten Chalet-Stil gehalten, erwartet Sie der berühmte Schweizerhof Zermatt, Ihr Hotel für die nächsten Tage. Beim Besuch der Bergretter der Air Zermatt, lernen Sie die Helden der berühmten SRF Dok-Filme kennen. Das feinste Raclette des Wallis gibt es in der Whymper-Stube, benannt nach dem Erstbesteiger des Matterhorns Edward Whymper. Beim Besuch eines Winzers im Rohnetal darf ein feiner Tropfen selbstverständlich nicht fehlen. Lassen Sie sich zum Abschluss im Glacier Express von Zermatt durch das Oberwallis, dem Goms und dem Furkagebiet von der Schönheit dieser Region bezaubern.

4 Tage ab CHF 1'290.-
Abreisedaten
19.09. - 22.09.2021 So. - Mi. ab CHF 1'430.-
26.09. - 29.09.2021 So. - Mi. ab CHF 1'430.-
03.10. - 06.10.2021 So. - Mi. ab CHF 1'290.-
10.10. - 13.10.2021 So. - Mi. ab CHF 1'290.-
13.10. - 16.10.2021 Mi. - Sa. ab CHF 1'290.-
Profitieren Sie vom Schnellbucherrabatt und von den VIP Travel-Club Vorteilen
Informationen zu Preisen und Rabatten

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Loris Plozza
Reiseberaterin
Tel.: 056 461 63 63

E-Mail schreiben

Reiseprogramm

1. Tag: Sion - Salgesch/Varen - Zermatt

Auf den letzten Metern entlang des Genfersees erreichen Sie den Kanton Wallis mit seiner eindrücklichen Kullisse. Der luxuriöse Car Rouge fährt Sie ins Rhonetal und Sie erreichen das sonnenverwöhnte Sion. Die Altstadt strahlt Gemütlichkeit aus und lädt zum flanieren ein. Die Schlösser Tourbillon und Valeria manifestieren den geschichtlichen Anspruch der Hauptstadt des Wallis. Nach einem freien Mittagshalt in Sion erkunden wir eines der wichtigsten Weingebiete der Schweiz. Natürlich darf hier der Besuch eines Winzers und eine Degustation nicht fehlen, kaum spannender könnte natürlich die Jahrzeit für Ihren Besuch gewählt sein.

Anschliessend Weiterfahrt nach Täsch und Transfer ins autofreie Zermatt. Herzlich Willkommen in einer der berühmtesten Bergdestinationen der Welt. Atemberaubend und Ehrfurcht einflössend thront das Matterhorn über Zermatt. Wie muss diese Kulisse auf die Erstbesteiger gewirkt haben? Bestimmt werden auch Sie sofort in den Bann des Berges gezogen. Nach dem Check-In im berühmten Schweizerhof Zermatt werden Sie mit einem Abendessen kulinarisch verwöhnt.

2. Tag: Zu Besuch bei den Bergrettern

Bei einer Dorfführung im schönsten Walliserdütsch startet Ihre Entdeckung des Ortes voller Geschichte um Mut, Tradition und eine der erstaunlichsten Tourismusentwicklungen der Welt. In Zusammenarbeit mit Air Zermatt entstand ein wahrlich einzigartiger Programmpunkt! Millionen Schweizer haben gebannt im Schweizer Fernsehen die zahlreichen Dokfilme zu den Helden der Air Zermatt verfolgt. CEO und Pilot Gerold Biner und sein Team führen über 1000 Einsätze pro Jahr durch. Sie besuchen heute Ihre Basis. Was könnte faszinierender sein als den Helden der Lüfte bei der Arbeit zuzuschauen und ihren Geschichten zuzuhören? Sie bekommen einen spannenden Einblick in die Arbeit der Piloten, Flughelfer und Rettungssanitäter. Die Führung findet natürlich im laufenden Betrieb statt, so sind Sie mitten im Geschehen.

Haben Sie jetzt vielleicht Lust bekommen selbst in die Luft zu gehen? Auch dies ist für Sie möglich! Fakultativ und gegen Aufpreis heben Sie ab in einem Helikopter der Air Zermatt und umfliegen das Matterhorn, ein unvergessliches Erlebnis.

Sie haben heute genügend Zeit für den luxuriösen Spa des Hotels, einen Kaffee auf einer schönen Terrasse oder das Shopping-Paradies Zermatt. Ein Spaziergang auf einem der zahlreichen Wanderwege oder ein Ausflug mit der Gornergratbahn.

3. Tag: Schwarznasenschafe, Raclette und eine Erstbesteigung

Heute tauchen wir ein in die Geschichte um ein Tier, welches mit den Menschen des Tals lebt und wichtige Quelle für Einkommen und Ernährung war und ist. Die weltweit grösste Zucht von Schwarznasenschafen befindet sich in Zermatt. Die Familie Julen pflegt 300 Tiere, welche über eine Tonne Wolle pro Jahr produzieren. Die Sommermonate verbringen die Schafe auf der Alp, den Winter im Dorf. Erfahren Sie allerlei Wissenswertes über das Zusammenleben von Mensch und Schaf bei einem Besuch der Zucht. Im Anschluss werden Sie zu einem urchigen Apéro eingeladen.

Die Geschichte der Erstbesteigung des Matterhorns ist am heutigen Nachmittag Thema, genau genommen sind dies zwei fesselnde Geschichten: Die Erstbesteigung von Edward Whymper und seiner Seilschaft am 14. Juli 1865, welche für vier der Bergsteiger tragisch endete. Bis heute ranken sich zahlreiche Mythen um die Geschehnisse dieses Tages. Sechs Jahre später bestieg mit Lucy Walker die erste Frau das Matterhorn, beeindruckenderweise tat sie dies in einem Rock! Sie besuchen das Matterhorn-Museum, welches nicht packender gemacht sein könnte. Zum Abendessen wechseln Sie den Schauplatz. Das Hotel Monte Rosa beherbergte Edward Whymper in jenem schicksalshaften Juli. Die nach ihm benannte Whymper-Stube ist geprägt vom Geist Edward Whympers. In dieser Stube kann man heute das vielleicht feinste Raclette der Welt in einzigartiger Atmosphäre essen.

4. Tag: Glacier Express Zermatt - Andermatt

Wie könnten wir Ihnen das Wallis schöner zeigen als mit einer Fahrt im Klassiker der Schweizer Panoramafahrten. Sie fahren mit dem Glacier Express Panoramwagen durchs wunderschöne Mattertal, an Stalden vorbei nach Visp und Brig. Das sonnige Goms verzaubert mit seinen urchigen Dörfern mit Holzhäusern und weissen Kirchen. An Oberwald und Realp geht es vorbei nach Andermatt. Hier werden Sie bereits von Ihrem Car Rouge erwartet. Sie haben genügend Zeit für ein Mittagessen und um das faszinierende Andermatt zu erkunden. Früher kaum beachtetes Bergdorf, hat sich Andermatt aufgemacht, mondäne Bergdestination zu werden. Die gerne in einem Atemzug genannt werden möchte, mit zum Beispiel der Luxusdestination Zermatt.

Gegen Abend erreichen Sie voller schöner Erinnerungen die Einsteigeorte.

Reisebegleitung Team Car Rouge

Das charmante Car Rouge Team begleitet und verwöhnt Sie während vier Tagen. Die besondere Atmosphäre lässt diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Car Rouge Plus
  • Fahrt im Car Rouge Premium Bus
  • 3 x ZF (Zimmer/Frühstücksbuffet)
  • 1 Abendessen und 1 Raclette-Abend
  • Weindegustation Salgesch/Varen
  • Dorfführung Zermatt
  • Führung Basis Air Zermatt
  • Besuch Walliser Schwarznasenschafe
  • Eintritt Matterhorn-Museum
  • Glacier Express 2. Klasse
  • Reisebegleitung Car Rouge
  • Reiseunterlagen
Highlights
  • Besuch Basis der Air Zermatt
  • Weindegustation Salgesch/Varen
  • Am Fusse des Matterhorn
  • Schweizerhof Zermatt
  • Fahrt im Glacier-Express
Reisebus
CarRouge

Die Premium Fahrzeuge sind auf dem neusten Stand der Technik und verfügen über grosszügige Platzverhältnisse: 3 Luxussitze pro Reihe, individuell verstellbare Kopfstützen und eine Innenhöhe von 2.10 m sorgen für ein einzigartiges Raumgefühl.

  • 30 breite, luxuriöse Premium-Fauteuils in 2+1-Bestuhlung
  • Grosszügiger Sitzabstand von 90 cm
  • Sicherheitsgurten an jedem Sitzplatz
  • Höhenverstellbarer Fussraster, verstellbare Rücken- und Armlehnen
  • Einzigartiges Raumgefühl dank 2.10 Meter Innenhöhe
  • Mehrkanal-Tonanlage an jedem Sitz, Spurassistent und Abstandtempomat
  • Gratis WLAN/Internet in Europa

360° Panorama

Inbegriffene Leistungen
Car Rouge Plus
  • Fahrt im Car Rouge Premium Bus
  • 3 x ZF (Zimmer/Frühstücksbuffet)
  • 1 Abendessen und 1 Raclette-Abend
  • Weindegustation Salgesch/Varen
  • Dorfführung Zermatt
  • Führung Basis Air Zermatt
  • Besuch Walliser Schwarznasenschafe
  • Eintritt Matterhorn-Museum
  • Glacier Express 2. Klasse
  • Reisebegleitung Car Rouge
  • Reiseunterlagen
Hotels
Hotels

Sie logieren im berühmten ****Schweizerhof Zermatt (offiz. Landeskategorie). Das Hotel im eleganten Chalet-Stil bietet einen atemberaubenden Blick auf das Matterhorn. Der Schweizerhof liegt mitten im Dorfkern der Destination Zermatt. Das Hotel vefügt über alle Annehmlichkeiten, wie einen luxuriösen Spa-Bereich, einen beheizten Pool, Restaurants, eine Bar und einen wunderschönen Garten. Die Zimmer sind der Klasse des Hotels entsprechend ausgestattet und verwöhnen mit besonderem Charme.

Beratung und Buchung: Montag – Freitag von 09.00 bis 12.00 | 13.00 bis 16.00 Uhr

Geschenkgutscheine

Verschenken Sie Vorfreude, Erlebnisse und Erholung in guter Gesellschaft.

Jetzt verschenken

Kataloge

Hier finden Sie unsere aktuellen Kataloge – zum online Durchblättern.

Jetzt ansehen

Newsletter

Immer auf dem neusten Stand.