Opern und Konzertreise Hamburg Grosses Konzert mit Jewgenij Kissin und Oper Fidelio

Mitten in der Elbe auf einem historischen Kaispeicher, thront das neue Wahrzeichen von Hamburg. Ein Konzertsaal von Weltklasse auf einer Höhe von 50 Metern mit 2.100 Plätzen, der aus Schallschutzgründen vom restlichen Gebäude entkoppelt ist. Die Elbphilharmonie ist ein Gesamtkunstwerk aus Architektur, Musik und der einzigartigen Lage am Hafen. Geniessen Sie die Aufführungen und das Flair der Kaufmannsstadt.

4 Tage ab CHF 1'896.-
Abreisedaten
29.10. - 01.11.2022 Sa. - Di. ab CHF 1'896.-
Profitieren Sie vom Schnellbucherrabatt und von den VIP Travel-Club Vorteilen
Informationen zu Preisen und Rabatten

IHR ANSPRECHPARTNER

Armin Portner
Leiter Car Rouge Musikreisen
Tel.: 056 461 63 22

E-Mail schreiben

...
Reiseprogramm

1. Tag: Schweiz – Hamburg

Fahrt via Basel und Frankfurt nach Hamburg. Kaffee- und Mittagspause unterwegs. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Hamburg & Oper

Bei einer Rundfahrt lehnen Sie sich entspannt zurück und schnuppern dabei ein wenig vom unvergleichlichen Flair der traditionsreichen Kaufmannsstadt. Erleben Sie die Hamburger Highlights aus nächster Nähe: den Michel, die Binnenseen Innen- und Aussenalster. Zudem nehmen Sie teil an einer Highlight Führung durch die Kunsthalle. Mitreissende Gemälde machen dieses Museum einzigartig. Die Kunsthalle ist eines der wenigen Häuser, die einen Rundgang durch acht Jahrhunderte Kunstgeschichte ermöglichen. Am Abend Besuch der Opernaufführung.

3. Tag: Hamburg & Konzert

Der Hamburger Hafen ist der grösste Seehafen Deutschlands. Luxuriöse Kreuzfahrtschiffe, gigantische Containerfrachter und liebevoll restaurierten Museumsschiffen lassen sich an Bord einer Hamburger Barkasse entdecken. Ende der Hafenrundfahrt am Mittag. Anschliessend Zeit zur freien Verfügung Verbringen Sie den Nachmittag nach Lust und Laune. Vor der Aufführung in der Elbphilharmonie geniessen Sie einen feinen Konzertaperitif mit Köstlichkeiten aus Küche und Keller.

4. Tag: Hamburg – Schweiz

Rückreise in die Schweiz.

Musikprogramm

Staatsoper Hamburg

30. Oktober 2022, 19.30 Uhr

Fidelio (L. van Beethoven)

Dirigent - Kent Nagano

Regie - Georges Delnon

Don Fernando - Blake Denson

Don Pizarro - Andrzej Dobbe

Florestan - Klaus Florian Vogt

Leonore - Elisabeth Teige

Elbphilharmonie Hamburg

31. Oktober 2022, 20.00 Uhr

Grosses Konzert

Phil. Staatsorchester Hamburg

Dirigent - Kent Nagano

Pianist: Jewgenij Kissin

Werke von Gabriel Fauré und Claude Debussy

Sergej Rachmaninow

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3

INBEGRIFFEN
  • Reise im Car Rouge, 2+1 Bestuhlung
  • Musikreiseleitung ab/bis Schweiz
  • Unterkunft im ausgesuchten 4* Hotel
  • 3 x ZF (Zimmer/Frühstücksbuffet)
  • 1 x Abendessen im Hotel inkl. Getränke
  • 1 x Konzertkarte 1. Kategorie
  • 1 x Opernkarte 2. Kategorie
  • 1 x Aperitif mit Wein und Canapés
  • Stadtführung u. Hafenrundfahrt
  • Eintritt u. Führung Kunsthalle
  • Car Rouge Audiosystem
Reisebus
CarRouge

Die Premium Fahrzeuge sind auf dem neusten Stand der Technik und verfügen über grosszügige Platzverhältnisse: 3 Luxussitze pro Reihe, individuell verstellbare Kopfstützen und eine Innenhöhe von 2.10 m sorgen für ein einzigartiges Raumgefühl.

  • 30 breite, luxuriöse Premium-Fauteuils in 2+1-Bestuhlung
  • Grosszügiger Sitzabstand von 90 cm
  • Sicherheitsgurten an jedem Sitzplatz
  • Höhenverstellbarer Fussraster, verstellbare Rücken- und Armlehnen
  • Einzigartiges Raumgefühl dank 2.10 Meter Innenhöhe
  • Mehrkanal-Tonanlage an jedem Sitz, Spurassistent und Abstandtempomat
  • Gratis WLAN/Internet in Europa

360° Panorama

Inbegriffene Leistungen
INBEGRIFFEN
  • Reise im Car Rouge, 2+1 Bestuhlung
  • Musikreiseleitung ab/bis Schweiz
  • Unterkunft im ausgesuchten 4* Hotel
  • 3 x ZF (Zimmer/Frühstücksbuffet)
  • 1 x Abendessen im Hotel inkl. Getränke
  • 1 x Konzertkarte 1. Kategorie
  • 1 x Opernkarte 2. Kategorie
  • 1 x Aperitif mit Wein und Canapés
  • Stadtführung u. Hafenrundfahrt
  • Eintritt u. Führung Kunsthalle
  • Car Rouge Audiosystem
Hotels
Hotels

Sie wohnen im neuen 4* Superior Hotel Tortue mitten im Zentrum der Stadt. Rathaus, Jungfernstieg und Alster sind bequem zu Fuss erreichbar.

Opernbeschreibung
Opernbeschreibung

Fidelio: Ludwig van Beethoven

Ein spanisches Staatsgefängnis im 18. Jahrhundert. Florestan, ein Freiheitskämpfer, ist Opfer der Gewalt des brutalen Gouverneurs Don Pizarro und sitzt in einem dunklen Kerker. Leonora hat ihren Geliebten Florestan schon überall gesucht und glaubt nun, ihn im Gefängnis zu finden. Als Jüngling Fidelio verkleidet findet sie eine Anstellung beim Kerkermeister Rocco. Dessen Tochter Marzelline verliebt sich in Fidelio und will ihn heiraten. Rocco hat keine Einwände gegen eine Heirat und verrät dem Schwiegersohn in spe ein Geheimnis: im Kerker gibt es ein Gewölbe, in das niemand eintreten darf. Dort ist ein Gefangener, der auf Befehl Pizarros einsitzt. Könnte das Florestan sein? - fragt sich Leonora.

Plötzlich erscheint Pizarro. Er hat einen Brief von Rocco bekommen, der ihn warnt, dass der Minister ins Gefängnis kommen wird, da er dort Opfer willkürlicher Gewalt vermutet. Pizarro muss handeln, um seine Spuren zu verwischen: Florestan soll ermordet werden. Rocco weigert sich, diese Tat auszuführen, verspricht aber. alles vorzubereiten. Pizarro entschließt sich, Florestan selbst zu töten. Rocco nimmt Fidelio mit nach unten ins geheime Gewölbe. Dort hängt an die Wand gekettet ein abgemagerter Gefangener: Leonore erkennt in ihm ihren Florestan. Dann erscheint Pizarro, um Florestan zu erstechen ...

Die einzige Oper Beethovens ist eine Würdigung der Frau, ihrer Liebe und Treue. Fidelio wurde bei der Uraufführung vom Publikum nur sehr verhalten aufgenommen und wurde deshalb mehrmals überarbeitet. Mittlerweile ist in ihr aber ein Gipfel der Opernkunst erkannt worden.

Beratung und Buchung: Montag – Freitag von 07.30 bis 12.00 | 13.00 bis 17.00 Uhr

Geschenkgutscheine

Verschenken Sie Vorfreude, Erlebnisse und Erholung in guter Gesellschaft.

Jetzt verschenken

Kataloge

Hier finden Sie unsere aktuellen Kataloge – zum online Durchblättern.

Jetzt ansehen

Newsletter

Immer auf dem neusten Stand.