Ferien-Reisen

Kroatien und seine Nachbarländer Slowenien - Montenegro - Bosnien

Slowenien und Kroatien reizen mit ihrer venetianischen und habsburgischen Vergangenheit, Bosnien und Montenegro mit den orientalischen Spuren der osmanischen Herrschaft.

11 Tage ab CHF 2'415.-
Abreisedaten
29.05. - 08.06.2019 Mi. - Sa. ab CHF 2'415.-
04.09. - 14.09.2019 Mi. - Sa. ab CHF 2'465.-
Diese Abreisen sind garantiert
Profitieren Sie vom Schnellbucherrabatt und von den VIP Travel-Club Vorteilen
Informationen zu Preisen und Rabatte
Ihre Ansprechpartnerin

Katja Döbeli
Reiseberaterin
Tel.: 056 461 63 63

E-Mail schreiben

Reiseprogramm

1. Tag: Schweiz - Ljubljana

Reise via München und Salzburg durch die schöne Landschaft von Kärnten nach Ljubljana.

2. Tag: Ljubljana - Zagreb

Ljubljana überrascht mit barocken Palästen und malerischen Plätzen. Geführter Spaziergang im Stadtzentrum. Lassen Sie sich vom lockeren Charme der mittelalterlichen Stadt vezaubern. Im Verlaufe des Nachmittags kurze Fahrt bis Zagreb. Geführter Rundgang in der quirligen kroatischen Hauptstadt Zagreb. Die Gassen und Treppen des oberen Stadtviertels mit seinen Palästen und die historischen Fassaden im unteren Stadtviertel verleihen der Stadt ihren besonderen Reiz. Zabreb ist jung und modern, Einwohner und Besucher sitzen auf Café-Terrassen und geniessen das Leben.

3. Tag: Zagreb - Sarajevo

Über Banja Luka an dem Fluss Vrbas entlang, über Jajce und Travnik erreichen Sie gegen Abend dann Sarajevo.

4. Tag: Sarajevo

Sarajevo fasziniert mit seinem kulturellen Mix, der im Laufe der Jahrhunderte entstanden ist. Hier stehen katholische und orthodoxe Kirchen neben Moscheen als wäre dies selbstverständlich. Sie spazieren mti dem Reiseleiter in den verwinkelten orientalischen Gassen und sind so für einen kurzen Augenblick ein Teil der Geschichte. Nachmittag zur freien Verfügung für individuelle Entdeckungen. Abendessen bei einer Familie oder in einem Restaurant mit Musik.

5. Tag: Sarajevo - Mostar - Dubrovnik

Reise in den Westen von Bosnien-Herzegowina nach Mostar. Das Wahrzeichen der Stadt ist die „Alte Brücke“ Stari Most, die im Bürgerkrieg zerstört und danach als Symbol für das friedliche Zusammenleben verschiedener Völker wieder aufgebaut wurde. Hier in den historischen Häusern aus der osmanischen Zeit haben sich viele kleine Kunstläden eingenistet. Nach dem Mittag, Reise durch das wunderschöne Neretva Tal nach Dubrovnik.

6. Tag: Dubrovnik

Der heutige Tag gehört Dubrovnik, das in neuem Glanz erstrahlt. Mit der Reiseleitung spazieren Sie durch die Altstadt, welche von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen wurde. Sie besichtigen den Dom von Dubrovnik und das Franziskaner Kloster mit der ältesten Apotheke Europas. Rest des Tages zur freien Verfügung.

7. Tag: Kotor

Tag zur freien Verfügung oder Sie fahren in das "Land der schwarzen Berge" nach Kotor. Die alte Hafenstadt ist - wie Dubrovnik - von einer eindrucksvollen 4,5 km langen Stadtmauer umgebenen und gilt als die schönste in Montenegro.

8. Tag: Dubrovnik - Vodice

Sie reisen der sonnenverwöhnten Küste entlang, sowie teilweise durch das Hinterland von Dalmatien, nach Split. Das Herz bildet die Altstadt, die zur Hälfte vom labyrinthartigen Diokletianspalast eingenommen wird und zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Nach einer Stadtbesichtigung geht es weiter nach Trogir mit anschliessender geführter Stasdtbesichtigung. Danach Weiterreise nach Vodice.

9. Tag: Kornati Inseln

Tag zur freien Verfügung oder Gelegenheit zum Schiffsausflug in den Kornati Nationalpark. Vor dem Festland zwischen Zadar und Šibenik liegen die 147 eigenartig runden, graugrünen und fast völlig kahlen Eilande draussen im Meer. Nur im Sommer sind einige wenige bewohnt.

10. Tag: Vodice - Opatija

Kurze Fahrt zum Nationalpark Krka. In Skradinski Buk fällt der Fluss Krka in 17 Wasserfällen und mit 100 breiten Kaskaden in die Tiefe - ein wundervolles Naturspektakel. Danach Fahrt nach Zadar zur Stadtführung. Durch das majestätische kroatische Gebirge des Velebit und der Küste entlang erreichen Sie Opatija.

11. Tag: Opatija - Schweiz

Rückreise über Venedig in die Schweiz.

Highlights
  • "Alte Brücke" - Wahrzeichen von Mostar
  • Dubrovnik - ein UNESCO Weltkulturerbe
  • Kotor - Eintauchen ins Mittelalter
Reisebus
Deluxe-Bus

33 edle Ledersessel – nur 3 statt der üblichen 4 Sitze pro Reihe – bieten viel Platz. Geniessen Sie den grossen Sitzabstand und den Luxus, der keine Wünsche offen lässt. Die exklusive Ambiance wird Sie überzeugen.

  • 33 breite, verstellbare Leder-Fauteuil-Sitze
  • Grosszügige Dreierbestuhlung mit grossem Sitzabstand
  • Sicherheitsgurten an jedem Sitzplatz
  • Freistehender Klapptisch pro Sitz, Bewegliche Fussstützen
  • 220-Volt Steckdose pro Sitzplatz *
  • Klimaanlage, Toilette und Waschraum, Kühlschrank / Kaffeemaschine
  • Spurassistent und Abstandtempomat *
  • Gratis WLAN/Internet in Europa (ab 2018)

* die meisten Fahrzeuge der EUROBUS Flotte sind damit ausgerüstet

Inbegriffene Leistungen
INBEGRIFFEN
  • Fahrt im Deluxe-Bus
  • Unterkunft in guten bis sehr guten 4* Hotels, Basis Doppelzimmer
  • 8x HP (Nachtessen/Frühstücksbuffet)
  • 2x ZF (Zimmer/Frühstücksbuffet)
  • Stadtführungen und Eintritte
  • Lokale Reiseleitung 2. bis 10. Tag
  • EUROBUS Audiosystem §
Hotels
Hotels

Sie logieren in ausgewählten 4* Hotels (offiz. Landeskategorie). In Dubrovnik wohnen Sie für 3 Nächte etwas ausserhalb der Altstadt in den modernen, exzellenten 4* Hotels Valamar Agrosy oder Lacroma.

Hotel Nächte off. Kat.
Austria Trend, Ljubljana 1 ****
Double Tree, Zagreb 1 ****
Hotel Europa, Sarajewo 2 ****
Lacroma/Agrosy, Dubrovnik 3 ****
Arausana&Antonia, Vodice 2 ****
Remisens, Opatija 1 ****
Beratung und Buchung Montag - Freitag von 7.30 - 17.30 Uhr

Geschenkgutscheine

Verschenken Sie Vorfreude, Erlebnisse und Erholung in guter Gesellschaft.

Jetzt verschenken

Kataloge

Hier finden Sie unsere aktuellen Kataloge – zum Bestellen oder online Durchblättern.

Kataloge bestellen

Newsletter

Immer auf dem neusten Stand


Jetzt anmelden