Traumhafte Tage in der Romandie Die grosse Eröffnungsreise mit Nikolai Fritz, Denise Eissler, Ruth Stucki und Urs Zingg

Lassen Sie es sich so richtig gut gehen und geniessen Sie den Start in den Frühsommer mit traumhaften Tagen am Genfersee und der Romandie. Das UNESCO Welterbe Lavaux mit seinen Weinbergen in Terrassenform erkunden Sie mit anschliessender Weinprobe. Staunen Sie am Creux du Van über die spektakulärste Aussicht der Schweiz. Begeben Sie sich auf die Spuren Charlie Chaplins und geniessen Sie ein Luxushotel der absoluten Spitzenklasse am Genfersee.

5 Tage ab CHF 1'570.-

CHF 900.-

Jetzt sparen

Abreisedaten
28.05. - 01.06.2021 Fr. - Di. ab CHF 1'570.-
04.06. - 08.06.2021 Fr. - Di. ab CHF 1'570.-
11.06. - 15.06.2021 Fr. - Di. ab CHF 1'570.-
18.06. - 22.06.2021 Fr. - Di. ab CHF 1'570.-
25.06. - 29.06.2021 Fr. - Di. ab CHF 1'570.-
27.06. - 01.07.2021 So. - Do. ab CHF 1'570.-
Profitieren Sie vom Schnellbucherrabatt und von den VIP Travel-Club Vorteilen
Informationen zu Preisen und Rabatten

IHR ANSPRECHPARTNER

Nick Fritz
Leiter Car Rouge Rundreisen
Tel.: 056 461 63 00

E-Mail schreiben

Reiseprogramm

1. Tag: Gruyères - Montreux - Genf

Im luxuriösen Car Rouge fahren Sie nach Gruyères. Das sehr beeindruckende mittelalterliche Städtchen erwartet Sie zu einem freien Mittagsaufenthalt. Reich an Geschichte und mit seinem gleichnamigen Schloss empfängt Sie Gruyères standesgemäss zum Start Ihrer Reise in die Romandie. Mediterranes Flair kommt anschliessend in Montreux auf. Sie haben genügend Zeit für einen Spaziergang entlang der Seepromenade, einen Kaffee oder für Shopping. Durch den Lavaux geht es dem Nordufer des Genfersees entlang nach Genf, wo Sie Ihr luxuriöses Hotel beziehen und bereits zum Abendessen erwartet werden.

2. Tag: Internationales Genf

Heute erleben Sie Genf, wir freuen uns sehr mit Ihnen diese facettenreiche Stadt auf einer Rundfahrt mit Führung zu erkunden. Die verträumte Altstadt mit seinen Gässchen, Restaurants, kleinen Läden, eindrücklichen Parks und dem maritimen Leben bilden das romantische Genf. Das internationale Genf ist geprägt durch den Sitz von 36 internationalen Organisationen, sowie über 700 NGO's, dem Jet Set und der örtlichen Schickeria, welche der westschweizer Metropole ein einzigartiges Ambiente verleihen.

3. Tag: Lavaux und Nyon

Am späteren Vormittag fahren Sie ins UNESCO Weltkulturerbe Lavaux mit seinem Weinanbau in Terrassenform. Auf einer geführten Spazierfahrt, mit einem train touristique, durch die Rebberge wird Ihnen der Weinanbau in der Region näher gebracht. Selbstverständlich darf eine Weinprobe danach nicht fehlen. Die Schönheit von Lavaux entstand durch den Rückgang des Rhonegletschers und die Arbeit der Zisterzienser-Mönche, die im 12. Jahrhundert kilometerweise Steinmauern und Terrassen aufbauten, die von den Weinbauern heute noch gehegt und gepflegt werden. Letztere erzeugen hervorragende Weine, die dank drei Wärmen reifen: der Sonne tagsüber, der Rückstrahlung des Genfersees und der Wärme, die die Mauern nachts abgeben. Am Nachmittag machen Sie auf dem Rückweg nach Genf einen Halt in Nyon, dem römisch geprägten Städtchen am Genfersee mit seinem bekannten Schloss. Der Abend gehört ganz Ihnen, geniessen Sie Genf.

4. Tag: Chaplins World - Lausanne

Am späteren Vormittag fahren Sie nach Vevey ins Chaplins World. Das Museum wurde erst 2016 eröffnet und geniesst bereits einen hervorragenden internationalen Ruf. Es befindet sich in der denkmalgeschützten Villa Manoir de Ban, die dem britischen Komiker, Schauspieler, Regisseur und Komponisten Charlie Chaplin von 1953 bis zu seinem Tod 1977 als Wohnsitz diente.

Am Nachmittag geht es in die Olympiastadt Lausanne, wo Sie eine interessante Stadtführung erleben werden. Die für ihren einzigartigen Rahmen am Genferseeufer bekannte olympische Hauptstadt, birgt unzählige Kostbarkeiten. Mit der viertgrössten Einwohnerzahl der Schweiz ist Lausanne eine dynamische Metropole. Die gotische Kathedrale, die Altstadt "La Cité", das moderne Viertel Le Flon sowie das mediterrane Ambiente prägen diese Stadt. Sie haben genügend Zeit für einen Spaziergang oder um dem Treiben am Quai d'Ouchy zuzusehen.

5. Tag: Creux du Van und Erlach

Nach dem auschecken erwartet Sie heute ein beeindruckendes Highlight der Reise. Es geht zum Grand Canyon der Schweiz in den Jura. Der Creux du Van flöst Ehrfurcht vor den Kräften der Natur ein. Nach einem gemütlichen Spaziergang erreichen Sie eine der eindrücklichsten Aussichten der Schweiz. 500 Meter senkrecht geht es ins Tal, vielleicht sehen Sie einige Steinböcke, die hier in der Gegend zahlreich Zuhause sind. Auf dem Weg in die Deutschschweiz halten wir am Bielersee, im schönen Erlach, bevor es zurück zu den Einsteigeorten geht.

Ihre Reiseleiter zur ersehnten Wiedereröffnung:

04.-08.06.2021 Nikolai Fritz

11.-15.06.2021 Urs Zingg

18.-22.06.2021 Denise Eissler und Ruth Stucki

Wir freuen uns auf Sie!

Car Rouge Plus
  • Fahrt im Car Rouge Premium Bus
  • 4 x ZF (Zimmer/Frühstücksbuffet)
  • Abendessen 1. Tag
  • Eintritt Chaplins World
  • Fahrt im Lavaux Panoramic Train
  • Weindegustation Lavaux
  • Reiseleitung
  • Reiseunterlagen
Highlights
  • UNESCO Welterbe Lavaux
  • Charlie Chaplin's World
  • Creux du Van
  • Genf und Lausanne
  • Greyerz
Reisebus
CarRouge

Die Premium Fahrzeuge sind auf dem neusten Stand der Technik und verfügen über grosszügige Platzverhältnisse: 3 Luxussitze pro Reihe, individuell verstellbare Kopfstützen und eine Innenhöhe von 2.10 m sorgen für ein einzigartiges Raumgefühl.

  • 30 breite, luxuriöse Premium-Fauteuils in 2+1-Bestuhlung
  • Grosszügiger Sitzabstand von 90 cm
  • Sicherheitsgurten an jedem Sitzplatz
  • Höhenverstellbarer Fussraster, verstellbare Rücken- und Armlehnen
  • Einzigartiges Raumgefühl dank 2.10 Meter Innenhöhe
  • Mehrkanal-Tonanlage an jedem Sitz, Spurassistent und Abstandtempomat
  • Gratis WLAN/Internet in Europa

360° Panorama

Inbegriffene Leistungen
Car Rouge Plus
  • Fahrt im Car Rouge Premium Bus
  • 4 x ZF (Zimmer/Frühstücksbuffet)
  • Abendessen 1. Tag
  • Eintritt Chaplins World
  • Fahrt im Lavaux Panoramic Train
  • Weindegustation Lavaux
  • Reiseleitung
  • Reiseunterlagen
Hotels
Hotels

Sie logieren im *****Hotel President Wilson Geneva (offiz. Landeskategorie). Das Hotel gehörten zu den schönsten und exklusivsten Hotels der Stadt Genf. An der Uferpromenade in Genf begrüsst Sie dieses elegante 5-Sterne-Hotel. Die Unterkunft bietet eine spektakuläre Aussicht auf den Genfer See, den Mont Blanc und die Alpen. Außerdem stehen Ihnen ein luxuriöser Wellnessbereich und ein Aussenpool zur Verfügung.

Die Zimmer verfügen über alle Annehmlichkeiten eines *****Hotels. Das Hotel verfügt über verschiedene Restaurants, Bars und einen ausgezeichneten Service.

Beratung und Buchung: Montag – Freitag von 09.00 bis 12.00 | 13.00 bis 16.00 Uhr

Geschenkgutscheine

Verschenken Sie Vorfreude, Erlebnisse und Erholung in guter Gesellschaft.

Jetzt verschenken

Kataloge

Hier finden Sie unsere aktuellen Kataloge – zum online Durchblättern.

Jetzt ansehen

Newsletter

Immer auf dem neusten Stand.