Rom Schweizer Garde und Papstaudienz

Unternehmen Sie eine kleine Zeitreise und werden Sie Zeuge von lebendiger Geschichte. In der "ewigen Stadt" Rom liegt diese mitunter über 2500 Jahre zurück und ist von zahlreichen Epochen geprägt. Sie besuchen die Schweizer Garde und erhalten eine Generalaudienz beim Papst. In Assisi pilgern Sie auf den Spuren des "Heiligen Franziskus".


Termine und Preise
6 Tage ab CHF 1'952.-
Abreisedaten
23.04. - 28.04.2023 So. - Fr. ab CHF 1'952.-
Profitieren Sie vom Schnellbucherrabatt und von den VIP Travel-Club Vorteilen
Informationen zu Preisen und Rabatten

IHR ANSPRECHPARTNER

Nick Fritz
Leiter Car Rouge Rundreisen
Tel.: 056 461 63 00

E-Mail schreiben

...
Reiseprogramm

1. Tag: Schweiz - Assisi

Anreise an Mailand vorbei nach Umbrien in die Stadt Assisi. (Grand Hotel Assisi****).

2. Tag: Assisi - Orvieto - Rom

Während eines ausführlichen Stadtrundgangs lernen Sie die Sehenswürdigkeiten dieses beliebten Pilgerortes kennen. Sie sehen u.a. die Basilika von San Francesco mit ihrer imposanten Architektur und den von den besten Künstlern angefertigten Fresken. Was wäre Assisi heute, ohne den Mönch Franziskus, den Patron Italiens und Gründer des Franziskanerordens? Das bekannteste Zitat stammt wohl aus seinem Testament und beschreibt die Lebensweise der Franziskaner perfekt: " Ich arbeitete mit meinen Händen und will arbeiten und es ist mein fester Wille, dass alle anderen Brüder eine Handarbeit verrichten, die ehrbar ist." Trotz Widerstände in der katholischen Hierarchie wurde Franziskus im Jahre 1228 heilig gesprochen. Halt in Orvieto, einer beeindruckenden Etruskerstadt, die sich auf einem hohen Tuffsteinfelsen befindet. Es wird vermutet, dass die Stadt eine der 12 Bundeshauptstädte des etruskischen Reiches war. Am frühen Abend Ankunft in Rom. (3 Nächte im Hotel DoubleTree by Hilton****).

3. Tag: Albaner Berge und Frascati

Am Morgen geführter Stadtrundgang mit den wichtigsten Klassikern Roms wie Forum Romanum, Kolosseum, Spanische Treppe und natürlich auch dem berühmten Trevi-Brunnen. Rom wurde das erste mal vom Dichter Tibul "ewige Stadt" genannt und liegt am Tiber. Viele Dichter und Musiker kamen nach Rom um wunderbare Werke über diese Stadt zu schreiben und zu komponieren. Im Jahr 1871 wurde Rom zur Hauptstadt Italiens benannt. Am Nachmittag geht es in die Albaner Berge und zum Lago di Albano, einem Vulkansee unterhalb von Rocca di Papa. Später dann weiter zum bekannten Weinort Frascati, von dessen Nordwesthängen Sie einen eindrücklichen Blick auf Rom geniessen.

4. Tag: Papstaudienz und Vatikan

Der heutige Tag beginnt mit einer nicht alltäglichen Generalaudienz beim Papst. Hierbei begrüsst der Papst die Besucher auf dem Petersplatz in deren Heimatsprache. Anschliessend besichtigen Sie die Vatikanischen Museen und den imposanten Petersdom. Der Dom wurde schnell zu einem allseits anerkannten Kraftort und zum Mittelpunkt christlicher Wallfahrten. Die Vatikanischen Museen beherbergen in erster Linie die päpstlichen Kunstsammlungen. Der wohl bekannteste Teil der Vatikanischen Museen ist die Sixtinische Kapelle. Sie beherbergt einige der berühmtesten Gemälde der Welt. Der Petersdom ist eine der sieben Pilgerkirchen und liegt direkt am Petersplatz. Dieser besteht aus zwei Teilen. Gian Lorenzo Bernini, der Architekt vom Petersplatz, beschrieb die Form des Platzes mit folgenden Worten: "Da die Kirche Petri sozusagen die Mutter aller anderen Kirchen ist und sie daher Kolonnaden haben muss, die wie mit mütterlich ausgebreiteten Armen die Katholiken aufnehmen, um sie in ihrem Glauben zu bestärken, und die Häretiker, um sie in der Kirche wiederzuvereinen, sowie die Ungläubigen, um sie zum wahren Glauben zu erleuchten.Die Schweizer Garde bildet den Schlusspunkt dieses interessanten und wohl unvergesslichen Tages. Der Rest des Nachmittags steht Ihnen für eigene Entdeckungen zur Verfügung.

5. Tag: Rom - Montecatini Terme

Sie verlassen die "Ewige Stadt" und folgen der "Autostrada del Sole" in Richtung Norden. Mittagsimbiss im Raum Orbetello in der Nähe der Halbinsel Monte Argentario und anschliessend Weiterfahrt nach Montecatini Terme. (Grand Hotel Vittoria****S).

6. Tag. Montecatini Terme - Schweiz

Heimreise in die Schweiz.

Franz von Assisi

Als heilige Stadt des Christentums ist Assisi Ziel vieler Pilger geworden. Hier, an der Westseite des Monte Subasio, dreht sich alles um den "Heiligen Franziskus". Er wird wegen seiner demütigen Lebensweise als Schutzpatron Italiens gefeiert.

Car Rouge Plus
  • Fahrt im Premium-Bus
  • Unterkunft in ausgewählten 4* Hotels
  • 3 x HP (Abendessen/Frühstücksbuffet)
  • 2 x ZF (Zimmer/Frühstücksbuffet)
  • 1 x Abendessen im lokalen Restaurant
  • 1 x Mittagsimbiss
  • Einlasstickets für die Papstaudienz
  • Stadtführungen Assisi und Rom
  • Lokale, deutschsprachige Reiseleitung am 3. und 4. Tag
Highlights
  • Pilgerziel Assisi
  • Ewige Stadt Rom
  • Generalaudienz beim Pabst
  • Besuch bei der Schweizer Garde
  • Vatikanische Museen und gigantischer Petersdom
Reisebus
CarRouge

Die Premium Fahrzeuge sind auf dem neusten Stand der Technik und verfügen über grosszügige Platzverhältnisse: 3 Luxussitze pro Reihe, individuell verstellbare Kopfstützen und eine Innenhöhe von 2.10 m sorgen für ein einzigartiges Raumgefühl.

  • 30 breite, luxuriöse Premium-Fauteuils in 2+1-Bestuhlung
  • Grosszügiger Sitzabstand von 90 cm
  • Sicherheitsgurten an jedem Sitzplatz
  • Höhenverstellbarer Fussraster, verstellbare Rücken- und Armlehnen
  • Einzigartiges Raumgefühl dank 2.10 Meter Innenhöhe
  • Mehrkanal-Tonanlage an jedem Sitz, Spurassistent und Abstandtempomat
  • Gratis WLAN/Internet in Europa

360° Panorama

Inbegriffene Leistungen
Car Rouge Plus
  • Fahrt im Premium-Bus
  • Unterkunft in ausgewählten 4* Hotels
  • 3 x HP (Abendessen/Frühstücksbuffet)
  • 2 x ZF (Zimmer/Frühstücksbuffet)
  • 1 x Abendessen im lokalen Restaurant
  • 1 x Mittagsimbiss
  • Einlasstickets für die Papstaudienz
  • Stadtführungen Assisi und Rom
  • Lokale, deutschsprachige Reiseleitung am 3. und 4. Tag
Hotels
Hotels

Während 3 Nächten logieren Sie in Rom ganz in der Nähe der bekannten Basilika Santa Maria Maggiore im ausgezeichneten ****DoubleTree by Hilton Rome Monti. Geniessen Sie den gehobenen Komfort in diesem charmanten Haus und den Blick von der fantastischen Dachterrasse. In Assisi und Montecatini Terme übernachten Sie in guten Erstklasshotels.

Beratung und Buchung: Montag – Freitag von 07.30 bis 12.00 | 13.00 bis 17.00 Uhr

Geschenkgutscheine

Verschenken Sie Vorfreude, Erlebnisse und Erholung in guter Gesellschaft.

Jetzt verschenken

Kataloge

Hier finden Sie unsere aktuellen Kataloge – zum online Durchblättern.

Jetzt ansehen

Newsletter

Immer auf dem neusten Stand.