Schottland - Edinburgh Tattoo Deluxe Flug- & Busreise mit allen Höhepunkten

Geheimnisvolle Seen, das Monster von Loch Ness, sagenumwobene Schlösser, malerische Fischerdörfer, die wildromantischen Highlands und die Metropolen Glasgow und Edinburgh - es erwartet Sie eine Busreise voller Höhepunkte. Sie entdecken während Ihren Ferien faszinierende Landschaften, die Romantik der Highlands und lebensfrohe Städte. Schottische Traditionen und Lebensart, und die wechselvolle Geschichte bilden den Rhythmus dieser Reise. Den unvergesslichen Höhepunkt der Carreise bildet das Edinburgh Military Tattoo, dessen Dudelsackkapellen mit ihrer tra­genden, tief unter die Haut gehen­den Musik, jeden Besucher rühren.

8 Tage ab CHF 2'890.-
Abreisedaten
04.08. - 11.08.2022 Do. - Do. ab CHF 2'890.-
Profitieren Sie vom Schnellbucherrabatt und von den VIP Travel-Club Vorteilen
Informationen zu Preisen und Rabatten

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Loris Plozza
Reiseberaterin
Tel.: 056 461 63 63

E-Mail schreiben

Reiseprogramm

1. Tag: Schweiz - Glasgow

Flug von Zürich nach Glasgow. Die Stadt ist ein Zentrum für Stil, Architektur und Design.

2. Tag: Glasgow - Loch Lomond NP - Jacobite Steam Train

Entlang der Ufer des bezaubernden Sees Loch Lomond gelangen Sie ins atemberaubend schöne, karge Gebirgstal Glen Coe. Fort William wird vom höchten Berg Schottlands überragt, dem 1344 m hohen Ben Nevis. Hier steigen Sie auf die Eisenbahn um (fakultativ). Seit gut 30 Jahren dampft der Jacobite Steam Train an typischen Lochs mit kleinen Inseln vorbei, über das berühmte Glenfinnan-Viadukt in den kleinen Fischerort Mallaig. Unter den Reisenden finden sich viele „Harry Potter“-Fans, denn der letzte Dampfzug Schottlands war im Kino als Hogwarts Express zu sehen.

3. Tag: Isle of Skye

Ausflug von Maillaig mit der Fähre zur Isle of Skye, der Königin aller Hebrideninseln. Satte grüne Wiesen bilden einen schönen Kontrast zur zerklüfteten Küste und den rauen Bergen. Die einzigartige Highland Szenerie wird Sie begeistern! Skye steht für "Wolken und Nebel", unter denen sich das Eiland manchmal versteckt. Aus dem abwechslungsreichen Profil der Inselschönheit ragt das Bergmassiv der Cuillins dramatisch heraus. Gegen Abend Rückfahrt nach Mallaig.

4. Tag: Loch Ness - Inverness

Durch karge Täler und Schluchten, an wilden Wasserfällen vorbei geht es auf eindrucksvoller Strecke von Mallaig zurück nach Fort William. Dann reisen Sie dem Caledonian Kanal entlang, der durch die Highlands hindurch die Nordsee mit dem Atlantik verbindet. Vielleicht entdecken Sie heute vom Aussichtspunkt beim Urquhart Castle am dunklen Loch Ness das berühmte Ungeheuer "Nessie".

5. Tag: Cawdor - Whisky Trail

(Fak. Ausflug) Sie reisen zum Culloden Schlachtfeld, bewundern die üppigen Gärten des Märchenschlosses Cawdor Castle und folgen dem Whisky Trail in die wunderschöne Speyside. Besichtigung und Degustation.

6. Tag: Inverness - Edinburgh

Auf dem Weg nach Edinburgh besuchen Sie das schneeweisse Blair Castle, den Stammsitz der Familie des Herzog von Atholl, der bis heute eine eigene Privatarmee halten darf.

7. Tag: Edinburgh - Tattoo

Geführte Rundfahrt im "Athen des Nordens". Der Nachmittag gehört Ihnen. Erklimmen Sie den Calton Hill und geniessen Sie die Aussicht: im Hintergrund die alte Burg und die Altstadt in mittelalterlichem Gewand, daneben das königlichen Holyrood-Schloss. Rechts entdecken Sie eine völlig andere und seltsam geordnete Stadt – die 200 Jahre alte georgianische New Town. Ein Ort zum Wandeln und Schauen.

Fakultativ: Das Royal Edinburgh Military Tattoo ist das grösste Musikfestival Schottlands und eines der berühmtesten der Welt. Es findet seit 1950 jedes Jahr im August auf dem Platz direkt vor dem Edinburgh Castle statt. Ursprünglich war es ausschliesslich der Militärmusik gewidmet. Heute verfügt es über ein stark erweitertes Programm. Neben dem nach wie vor dominierenden militärischen Teil werden seit einigen Jahren auch weitgehend zivile Tanz- und Gesangsdarbietungen gezeigt. Nach wie vor sind aber die meisten Auftretenden Angehörige der britischen Streitkräfte.

8. Tag: Edinburgh - Schweiz

Rückflug in die Schweiz.

Highlights
  • Original Royal Military Tattoo
  • Geheimnisvolles Loch Ness
  • Isle of Skye - "Wolken und Nebel"
Reisebus
Deluxe-Bus

33 edle Ledersessel – nur 3 statt der üblichen 4 Sitze pro Reihe – bieten viel Platz. Geniessen Sie den grossen Sitzabstand und den Luxus, der keine Wünsche offen lässt. Die exklusive Ambiance wird Sie überzeugen.

  • 33 breite, verstellbare Leder-Fauteuil-Sitze
  • Grosszügige Dreierbestuhlung mit grossem Sitzabstand
  • Sicherheitsgurten an jedem Sitzplatz
  • Freistehender Klapptisch pro Sitz, Bewegliche Fussstützen
  • 220-Volt Steckdose pro Sitzplatz *
  • Klimaanlage, Toilette und Waschraum, Kühlschrank / Kaffeemaschine
  • Spurassistent und Abstandtempomat *
  • Gratis WLAN/Internet in Europa (ab 2018)

* die meisten Fahrzeuge der EUROBUS Flotte sind damit ausgerüstet

Inbegriffene Leistungen
INBEGRIFFEN
  • Flug Zürich - Glasgow und Edinburgh - Zürich in Economy Class inkl. Flughafentaxen
  • Fahrt im Deluxe-Bus
  • Unterkunft in guten 3* Hotels und 4* Hotels, Basis Doppelzimmer
  • 6x HP (Nachtessen/Frühstücksbuffet)
  • 1x ZF (Zimmer/Frühstücksbuffet)
  • Fähre: Mallaig - Armandale
  • Eintritte Blair Castle, Eilean Donnan Castle
  • Lokale Reiseleitung 1. - 7. Tag
  • EUROBUS Audioguide §
Hotels
Hotels

Sie wohnen in guten 3* Hotels und 4* Hotels (offiz. Landeskategorie), in Edinburgh im Zentrum in einem 4* Hotel. Gleichwertige Hotels bei Nichtverfügbarkeit.

Hotel Nächte off. Kat.
Hotel Marriott, Glasgow 1 ****
Hotel Alexandra, Fort William 2 ***
Palace Hotel, Inverness 2 ****
Leonardo Hotel, Edinburgh 2 ****
Beratung und Buchung: Montag – Freitag von 07.30 bis 12.00 | 13.00 bis 17.00 Uhr

Geschenkgutscheine

Verschenken Sie Vorfreude, Erlebnisse und Erholung in guter Gesellschaft.

Jetzt verschenken

Kataloge

Hier finden Sie unsere aktuellen Kataloge – zum online Durchblättern.

Jetzt ansehen

Newsletter

Immer auf dem neusten Stand.