Silvester in Triest Jahreswechsel am Golf von Triest

Die glorreichen Tage der Habsburger Monarchie sind zwar längst Geschichte. Geblieben ist Triest aber die Vielfalt der Kulturen, zu erleben in der Architektur, der Sprache und beim Essen. Geniessen Sie den Jahreswechsel in der norditalienischen Hafenstadt und überzeugen Sie sich selber davon.

4 Tage HP ab CHF 999.-
Abreisedaten
30.12. - 02.01.2022 Do. - So. ab CHF 999.-
Profitieren Sie vom Schnellbucherrabatt und von den VIP Travel-Club Vorteilen
Informationen zu Preisen und Rabatten

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Heidi Lüscher-Baumann
Reiseberaterin
Tel.: 056 461 63 63

E-Mail schreiben

Reiseprogramm

1. Tag: Schweiz - Alba

Durch den Gotthard und an Mailand vorbei erreichen Sie Vercelli. "Land des Wassers. Land der Gefühle“. Mit diesen wenigen Worten könnte die Provinz Vercelli mit ihren Reisfeldern umschrieben werden. Führung durch eine Reisfarm und Reismittagessen. Weiterfahrt nach Alba in Ihr Hotel.

Letzter Einsteigeort in der Schweiz Luzern um 09:20 Uhr.

2. Tag: Schloss Miramare & Triest

Entdecken Sie Triest mit der Piazza dell'Unità, dem wohl schönsten Platz Italiens, das Römische Theater und die Basilika San Giusto. Der Besuch des zauberhaften Schloss Miramare darf natürlich auch nicht fehlen. Das Schloss thront am Meer und ist von einer herrlichen Parkanlage umgeben. Abends festliches Silvesterabendessen im Hotel.

3. Tag: Grado & Palmanova

Nach dem Katerfrühstück besuchen Sie mit der Reiseleitung Grado und Palmanova. Grado liegt, von einer Lagune umgeben, auf einer Halbinsel und ist nur durch einen Strassendamm mit dem Festland verbunden.

Palmanova wurde von der Handelsmetropole Venedig erst im 16. Jahrhundert als Planstadt gegründet und ist heute ein aufregendes Reiseziel. Sie begeistert Besucher mit zahlreichen Bauwerken aus der Zeit der Renaissance. Eine Reise in die Stadt lohnt sich zugleich wegen der besonderen Form des Stadtkerns, der einem Stern gleicht und das Sightseeing zum Erlebnis macht.

4. Tag: Triest - Schweiz

Rückfahrt in die Schweiz.

Highlights
  • Hafenstadt Triest
  • Zauberhaftes Schloss Miramare
  • Grado und Palmanova
Reisebus
Deluxe-Bus

33 edle Ledersessel – nur 3 statt der üblichen 4 Sitze pro Reihe – bieten viel Platz. Geniessen Sie den grossen Sitzabstand und den Luxus, der keine Wünsche offen lässt. Die exklusive Ambiance wird Sie überzeugen.

  • 33 breite, verstellbare Leder-Fauteuil-Sitze
  • Grosszügige Dreierbestuhlung mit grossem Sitzabstand
  • Sicherheitsgurten an jedem Sitzplatz
  • Freistehender Klapptisch pro Sitz, Bewegliche Fussstützen
  • 220-Volt Steckdose pro Sitzplatz *
  • Klimaanlage, Toilette und Waschraum, Kühlschrank / Kaffeemaschine
  • Spurassistent und Abstandtempomat *
  • Gratis WLAN/Internet in Europa (ab 2018)

* die meisten Fahrzeuge der EUROBUS Flotte sind damit ausgerüstet

Inbegriffene Leistungen
INBEGRIFFEN
  • Fahrt im Deluxe-Bus
  • Unterkunft im 4* Hotel Continentale, Basis Doppelzimmer
  • HP (Nachtessen/Frühstücksbuffet)
  • Führung Triest und Schloss Miramare
  • Eintritt Schloss Miramare
  • Führung Grado und Palmanova
  • festliches Silvesterabendessen
  • EUROBUS Audiosystem §
Hotels
Hotels

Das 4* Hotel Continentale erfreut sich einer zentralen, wirklich priviligierten Lage in einer der feinsten Fussgängerzonen von Triest und gleichzeitig nur 200m vom Meer. 47 exklusive Zimmer verbinden Eleganz, Charme und Diskretion. Alle Zimmer mit Dusche/WC, Sat-TV, Safe, Telefon, Klimaanlage/Heizung und Minibar. Gleichwertiges Hotel bei Nichtverfügbarkeit.

Beratung und Buchung: Montag – Freitag von 07.30 bis 12.00 | 13.00 bis 17.00 Uhr

Geschenkgutscheine

Verschenken Sie Vorfreude, Erlebnisse und Erholung in guter Gesellschaft.

Jetzt verschenken

Kataloge

Hier finden Sie unsere aktuellen Kataloge – zum online Durchblättern.

Jetzt ansehen

Newsletter

Immer auf dem neusten Stand.