Ihre EUROBUS-Welt - unsere Leistungen

Ferien-Reisen

Gärten und Paläste im Veneto Fantastische Entdeckungsreise mit Claudia Bonifaccio

Als Weltkulturerbe ernannte die UNESCO die Altstadt von Vicenza, die Villen des Architekten Palladio sowie den Botanischen Garten von Padua, den ältesten der Welt. Die Reiseleiterin Dr. Claudia Bonifaccio ist eine ausgewiesene Kennerin der kulturellen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten und der wundervollen Gartenanlagen.

6 Tage ab CHF 2'400.-
Abreisedaten
04.05. - 09.05.2020 Mo. - Sa. ab CHF 2'400.-
Diese Abreisen sind garantiert
Profitieren Sie vom Schnellbucherrabatt und von den VIP Travel-Club Vorteilen
Informationen zu Preisen und Rabatten
Ihre Ansprechpartnerin

Bianca Dethomas
Reiseberaterin
Tel.: 056 461 63 63

E-Mail schreiben

Reiseprogramm

1. Tag: Schweiz - Vicenza

Reise via Tessin nach Vicenza. Erster Rundgang zur Piazza dei Signori, wo sich das berühmteste Bauwerk Vicenzas befindet, der Palazzo della Ragione.

2. Tag: Euganeische Hügel

Die vulkanischen Euganeischen Hügel sind noch immer ein Geheimtipp! Besichtigung der Villa Emod, welche von einem prächtigen italienischen Garten und von grossen Magnolienbäumen umgeben ist. Der private Garten der Villa Barbarigo Pizzoni Ardemani besticht durch seine langen, geschnittenen Alleen. Mittagessen im Castello di San Pelagio in Due Carrare, welches mit einer grossen Parkanlage verzaubert. Stop bei der Villa Pisani Bolognesi Scalabrin mit einem prachtvollen Rosengarten.

3. Tag: Vicenza

Besichtigung der Villa Valmarana ai Nani, die von einem reizvollen Garten umgeben ist. Spaziergang zur berühmten Villa Capra, dem schönsten Gebäude Palladios, die von einer schlichten Gartenanlage umgeben ist. Einen Höhepunkt im Zentrum Vicenzas bildet das Olympische Theater.

4. Tag: Brentakanal

Entlang des Brentakanals stehen über 100 Villen. Eindrucksvoll ist der riesige Ballsaal mit dem Deckengemälde von Tiepolo in der Villa Pisani, die von einer grossartigen, 11 ha grossen Gartenanlage umgeben ist. Schifffahrt auf dem Kanal mit Aussicht auf die reizvolle Rokoko-Villa Widmann Rezzonico Foscari und die private Villa Foscari La Malcontenta.

5. Tag: Padua

Besuch des Botanischen Gartens, 1545 zur Kultivierung von Heilpflanzen gegründet und in seiner Originalstruktur gut erhalten geblieben ist. Eine über 400 Jahre alte Zwergpalme wurde schon von Johann Wolfgang von Goethe auf seiner Italien-Reise bestaunt. Sie sehen den Prato della Valle, einer der grössten und schönsten Plätze Italiens und die Scrovegni-Kapelle mit dem weltberühmten Freskenzyklus von Giotto.

6. Tag: Vicenza - Schweiz

Rückreise an Mailand vorbei in die Schweiz.

Highlights
  • Vicenza - Palladios Prachtvillen
  • Padua - Gartenplatz Prato della Valle
  • Euganeische Hügel - Vulkankegel
  • Reiseleitung Claudia Bonifaccio
Reisebus
Deluxe-Bus

33 edle Ledersessel – nur 3 statt der üblichen 4 Sitze pro Reihe – bieten viel Platz. Geniessen Sie den grossen Sitzabstand und den Luxus, der keine Wünsche offen lässt. Die exklusive Ambiance wird Sie überzeugen.

  • 33 breite, verstellbare Leder-Fauteuil-Sitze
  • Grosszügige Dreierbestuhlung mit grossem Sitzabstand
  • Sicherheitsgurten an jedem Sitzplatz
  • Freistehender Klapptisch pro Sitz, Bewegliche Fussstützen
  • 220-Volt Steckdose pro Sitzplatz *
  • Klimaanlage, Toilette und Waschraum, Kühlschrank / Kaffeemaschine
  • Spurassistent und Abstandtempomat *
  • Gratis WLAN/Internet in Europa (ab 2018)

* die meisten Fahrzeuge der EUROBUS Flotte sind damit ausgerüstet

Inbegriffene Leistungen
inbegriffen
  • Fahrt im Deluxe-Bus
  • Unterkunft im ausgezeichneten 4* Hotel, Basis Doppelzimmer
  • 1x HP (Nachtessen/Frühstücksbuffet)
  • 4x ZF (Zimmer/Frühstücksbuffet)
  • 4x Mittagessen
  • Bootsfahrt auf dem Brentakanal
  • Eintritte gemäss Programm
  • Reiseleitung durch Dr. Claudia Bonifaccio ab/bis Vicenza
Hotels
Hotels

Das beliebte, ausgezeichnete 4* Antico Hotel (offiz. Landeskat.) steht in der Fussgängerzone im Herzen von Vicenza. Hier wohnen Sie in einem Gebäude aus den frühen 1900er Jahren, nur wenige Schritte von der Piazza dei Signori entfernt. Die traditionell italienisch eingerichteten Zimmer verfügen über allen zeitgemässen Komfort wie Bad/Dusche und WC, Fön, Safe, Minibar und Sat-TV. Gleichwertiges Hotel bei Nichtverfügbarkeit.

REISELEITUNG

Dr. Claudia Bonifaccio lebt mit ihrer Familie in der Region Venetien und wirkt hier auch beruflich als autorisierte, fachliche Führerin. Ihre Studien in Fremdsprachen und Kunstgeschichte schloss sie in Frankfurt und an der Universität von Venedig ab. Ihr umfassendes Wissen über die venezianischen Villen und speziell zum Thema Andrea Palladio versteht sie in unaufdringlicher, herzlicher Art weiterzugeben.

Beratung und Buchung Montag - Freitag von 7.30 bis 17.30 Uhr

Geschenkgutscheine

Verschenken Sie Vorfreude, Erlebnisse und Erholung in guter Gesellschaft.

Jetzt verschenken

Kataloge

Hier finden Sie unsere aktuellen Kataloge – zum Bestellen oder online Durchblättern.

Kataloge bestellen

Newsletter

Immer auf dem neusten Stand


Jetzt anmelden