Vergessene Kulinarik im Seehotel Hallwil, Beinwil am See (AG) Ab Basel, Windisch und Zürich

Schloss Hallwyl ist umgeben von Natur. Die Schlossfamilie nutzte sie im Laufe der Zeit auf unterschiedliche Arten: Burkhard sammelte Heilkräuter., Bernhardine liess einen weitläufigen Barockgarten anlegen. Hans bereicherte das Schloss um einen englischen Park. Der Pachtmüller bewirtschaftete den Krautgarten neben der Mühle, der Schlossbauer den Obstgarten. Heute schmücken Blumen aus der Umgebung die Schlossräume. Entdecken Sie reizvolle Ausblicke auf die einstigen Gärten! | Erleben Sie im Restaurant Fischerstübli wie die Leidenschaft aus Willy Nyffeneggers Küche für ideenreiche Fischkreationen zu einem genussreichen Essen verschmelzen - sie werden die einst vergessene und nun neu interpretierte Kulinarik lieben. | Am Nachmittag blicken Sie hinter die Kulissen der ETTER Distilleriein Zug und degustieren edle Fruchtbrände.

Geniessen und gewinnen!

Mit der SchweizeReise verbinden Sie kulinarische Highlights, mit regionalen touristischen Attraktionen und spannenden Preisen.

So nehmen Sie am Spiel teil:

Sie besuchen einen der teilnehmenden Gastronomen und konsumieren für mindestens 60.-. CHF. Beim Gastronomen können Sie ein Spielbrett beziehen oder es unter www.schweizereise.ch/spielbrett.html downloaden. Lassen Sie jeden Besuch, der die Kriterien erfüllt, durch den Gastronomen abstempeln. (Jeder Gastronom zählt nur einmal). Wenn Sie 3, 5, 7 oder 10 Besuche gesammelt haben, können Sie sich einen Preis der entsprechenden Kategorie aussuchen.

1 Tag ab CHF 195.-
Abreisedaten
13.10. - 13.10.2021 Mi. - Mi. ab CHF 195.-

IHR ANSPRECHPARTNER

Bruno Schmid
Reiseberater
Tel.: 032 329 13 14

E-Mail schreiben

Reiseprogramm

Einsteigeorte

08.15 Uhr Basel, Busparking Meret Oppenheim-Strasse

09.00 Uhr Windisch, Reisezentrum

09.30 Uhr Zürich, EUROBUS-Terminal, Pfingstweidstrasse 3

Reiseprogramm

08.15 Uhr Abfahrt ab Basel

09.00 Uhr Abfahrt ab Windisch

09.30 Uhr Abfahrt ab Zürich

10.30 Uhr Geführter Rundgang "Die verlorenen Gärten von Schloss Hallwyl"

11.30 Uhr Weiterreise nach Beinwil am See

12.00 Uhr 4-Gänge-Mittagessen im Seehotel Hallwil

15.00 Uhr Weiterreise nach Zug

16.00 Uhr Blick hinter die Kulissen und Degustaion der ETTER Fruchtbrände

17.30 Uhr Rückreise zu den Einsteigeorten

18.30 Uhr (ca.) Ankunft in Zürich

19.00 Uhr (ca.) Ankunft in Windisch

19.45 Uhr (ca.) Ankunft in Basel

(Programmänderungen vorbehalten)

Mindestteilenhmerzahl: 15 Personen

Vergessene Kulinarik

Hallwyler–Schlossherren-Menu

***

Balchenknusperli

Kräuter-Mayo

Trüffelcreme-Süppli

Pastinaken-Chips

***

Römerswiler-Saiblingsfilet

Tabakrahm

Rauchforellenravioli

***

Médaillon + Ragout vom Seetaler Kalb

Kartoffel-Lauchflan mit Dinkelschrot

Aargauer und Küttiger-Rüebli

***

Seetal-Kirsch-Parfait

Chriesi-Prägel

Highlights
  • Die Verlorenen Gärten von Schloss Hallwyl
  • 4-Gänge-Mittagessen im Seehotel Hallwil
  • Rundgang mit Degustation ETTER Fruchtbrände
Reisebus
Comfort

Der Comfort-Bus, bietet Ihnen alles, worauf Sie als Reisegast Wert legen. Besonders die grosse Beinfreiheit wird Sie überraschen. Unsere Comfort-Busse sind mit 26 – 50 Plätzen ausgestattet.

  • 26–50 verstellbare Komfortsitze
  • Sicherheitsgurten an jedem Sitzplatz
  • Freistehender Klapptisch pro Sitz, bewegliche Fussstützen
  • 220-Volt Steckdose pro Sitzplatz *
  • Radio / DVD / Navigationssystem
  • Klimaanlage, Toilette und Waschraum, Kühlschrank, Kaffeemaschine
  • Spurassistent und Abstandtempomat *
  • Gratis WLAN/Internet in Europa

* die meisten Fahrzeuge der EUROBUS Flotte sind damit ausgerüstet
 

Inbegriffene Leistungen
Inbegriffen
  • Fahrt im Comfort-Bus
  • Geführter Rundgang durch die Gärten von Schloss Hallwyl
  • 4-Gänge-Mittagessen im Seehotel Hallwil, Kaffee und Mineralwasser
  • Rundgang und Degustation ETTER Fruchtbrände
Beratung und Buchung: Montag – Freitag von 07.30 bis 12.00 | 13.00 bis 17.00 Uhr

Geschenkgutscheine

Verschenken Sie Vorfreude, Erlebnisse und Erholung in guter Gesellschaft.

Jetzt verschenken

Kataloge

Hier finden Sie unsere aktuellen Kataloge – zum online Durchblättern.

Jetzt ansehen

Newsletter

Immer auf dem neusten Stand.