Ferien-Reisen

Verona - Venedig - Gardasee Silvester mit italienischer Lebensfreude

Der Gardasee ist zu jeder Jahreszeit überwältigend - auch im Winter. Das milde Klima ist einer der Hauptgründe, warum es sich am Gardasee gut leben lässt. Venedig im Winter, das klingt nach grauen und kalten Tagen. Stimmt, und genau das macht die einzigartige Stimmung aus. Die Stadt Verona ist immer schön: Hier kann man es sich im Winter gemütlich unter einem Heizpilz in einem Café am Rande der Piazza delle Erbe machen und das quirlige Leben auf dem Platz beobachten.

5 Tage HP ab CHF 1'065.-
Abreisedaten
29.12. - 02.01.2019 Sa. - Mi. ab CHF 1'065.-
Profitieren Sie vom Schnellbucherrabatt und von den VIP Travel-Club Vorteilen
Informationen zu Preisen und Rabatte
Ihre Ansprechpartnerin

Loris Plozza
Reiseberaterin
Tel.: 056 461 63 21

E-Mail schreiben

Reiseprogramm

1. Tag: Schweiz - Castel d'Azzano

Anreise via Gotthardroute ins Tessin, an Mailand vorbei nach Castel D'Azzano.

2. Tag: Venedig

Ausflug nach Venedig. Von Tronchetto aus erreichen Sie mit dem Schiff das Zentrum. Im Winter versprüht die Lagunenstadt ihren ganz eigenen Charme. Es ist herrlich leise, manchmal melancholisch neblig. Dann kann man sich in aller Seelenruhe unter die Einheimischen mischen und Venedig hautnah erleben. Während der Stadtführung bewundern Sie eindrucksvolle Paläste, den Markusplatz und die Rialtobrücke. Anschliessend haben Sie Zeit, die Stadt individuell zu erkunden.

3. Tag: Verona - Silvestergala

Unsere lokale Reiseleitung begleitet Sie durch Romeos und Julias Stadt Verona. Sie spazieren zur Piazza delle Erbe, die von historischen Fassaden aus verschiedenen Jahrhunderten umgeben ist. Flanieren Sie anschliessend in der eleganten Via Mazzini oder besuchen Sie die bekannte Ausstellung in der römischen Arena, wo über 400 wundervolle Krippen gezeigt werden. Sie kehren heute frühzeitig in Ihr Hotel zurück, damit Ihnen genügend Zeit bleibt, um sich auf das festliche Silvester-Galadinner vorzubereiten.

4. Tag: Bardolino - Sirmione

Am späteren Vormittag unternehmen Sie mit lokaler Reiseleitung einen Ausflug entlang der Ostseite des Gardasees zu den malerischen Städtchen Bardolino und Sirmione. Bardolino ist das Zentrum eines bekannten Weinbaugebiets gleichen Namens. Die Altstadt mit ihren breiten Gassen und langer Uferpromenade lädt zum Bummeln ein. Weiter geht es an das Südufer bis nach Sirmione. Es liegt auf einer Halbinsel, die mindestens 120 m breit ist und sich vom südlichen Seeufer aus, etwa 4 km, in den Gardasee erstreckt. Die Altstadt ist von engen Gassen und ruhigen Plätzen geprägt.

5. Tag: Castel d'Azzano - Schweiz

Rückreise via Gotthard zu den Einsteigeorten.

Highlights
  • Verona - Romeo und Julias ewige Liebe
  • Gardasee - Zitronenhaine und Palmen
  • Venedig - Geheimnisvoll melancholisch
Reisebus
Deluxe-Bus

33 edle Ledersessel – nur 3 statt der üblichen 4 Sitze pro Reihe – bieten viel Platz. Geniessen Sie den grossen Sitzabstand und den Luxus, der keine Wünsche offen lässt. Die exklusive Ambiance wird Sie überzeugen.

  • 33 breite, verstellbare Leder-Fauteuil-Sitze
  • Grosszügige Dreierbestuhlung mit grossem Sitzabstand
  • Sicherheitsgurten an jedem Sitzplatz
  • Freistehender Klapptisch pro Sitz, Bewegliche Fussstützen
  • 220-Volt Steckdose pro Sitzplatz *
  • Klimaanlage, Toilette und Waschraum, Kühlschrank / Kaffeemaschine
  • Spurassistent und Abstandtempomat *
  • Gratis WLAN/Internet in Europa (ab 2018)

* die meisten Fahrzeuge der EUROBUS Flotte sind damit ausgerüstet

Inbegriffene Leistungen
INBEGRIFFEN
  • Fahrt im Deluxe-Bus
  • Standorthotel für 4 Nächte
  • Unterkunft im guten 4* Hotel, Basis Doppelzimmer
  • HP (Nachtessen/Frühstücksbuffet)
  • Willkommensdrink
  • Festliches 8-Gang-Silvester-Galadinner inklusive Wein und Wasser mit Musik und Tanzmöglichkeit
  • Ein Glas Sekt zum Anstossen um Mitternacht
  • Geführter Stadtrundgang in Verona
  • Ausflug nach Venedig mit Stadtführung
  • Schifffahrt ins Zentrum von Venedig
  • Gratis-Benutzung des Wellness-Bereichs mit Sauna, Dampfbad und Hallenbad
  • Ausflug Gardasee mit Reiseleitung
  • EUROBUS Audiosystem §
Hotels
Hotels

An romantisch ländlicher Lage empfängt Sie in Castel d'Azzano das 4* Hotel Villa Malaspina (offiz. Landeskategorie), eine restaurierte Villa aus dem 14. Jahrhundert, nur wenige Kilometer vom Zentrum Veronas entfernt. Das Hotel verfügt über ein Restaurant und eine Bar. Die elegant eingerichteten Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Safe, Sat-TV und Minibar ausgestattet. Wellness-Bereich mit Sauna, Hammam, Dampfbad und Hallenbad.

Beratung und Buchung Montag - Freitag von 7.30 - 17.30 Uhr

Geschenkgutscheine

Verschenken Sie Vorfreude, Erlebnisse und Erholung in guter Gesellschaft.

Jetzt verschenken

Kataloge

Hier finden Sie unsere aktuellen Kataloge – zum Bestellen oder online Durchblättern.

Kataloge bestellen

Newsletter

Immer auf dem neusten Stand


Jetzt anmelden