Ferien-Reisen

Winterferien in Seefeld im Tirol Ferien auf höchstem Niveau

Der Parade-Ferienort im Tirol lockt Erholungssuchende aber auch Sportbegeisterte an. Die markanten Bergspitzen, die das sonnige Hochplateau umgeben, laden dazu ein, die Region aus der Vogelperspektive zu bewundern. Herzliche Tiroler Gastfreundschaft winkt Ihnen beim Glühwein in urigen Almhütten oder beim Nachmittags-Tee in gediegenen Kaffeehäusern entgegen.

8 Tage ab CHF 886.-
Abreisedaten
21.02. - 28.02.2021 So. - So. ab CHF 75.-
28.02. - 07.03.2021 So. - So. ab CHF 50.-
21.02. - 07.03.2021 So. - So. ab CHF 75.-
Ihre Ansprechpartnerin

Heidi Lüscher-Baumann
Reiseberaterin
Tel.: 056 461 63 63

E-Mail schreiben

Reiseprogramm

Damit Ihre Ferien auch wirklich zu dem erhofften Erlebnis werden, haben wir die wichtigsten Tipps und Hinweise für Sie zusammengestellt. Diese Informationen sollen Ihnen sowohl bei der Vorbereitung, als auch während der Reise helfen.

Seefeld

Das alpine Urlaubsdorf Seefeld gehört zu den 12 weltberühmten Tourismusdestinationen in den europäischen Alpen und ist Mitglied der „Best of the Alps“ Union. Die Zugehörigkeit in diesem mondänen Verband steht für gewachsene Strukturen, Lebenskultur, Sport, Events und florierenden Tourismus. Die lange touristische Tradition zeichnet sich durch eine internationale Gästeklientel, gehobene Hotellerie und Gastronomie sowie gewachsenen Infrastrukturen aus. Schon seit über 20 Jahren gilt Seefeld, neben weiteren 11 ausgewählten Gebieten der 5 Alpenländer, als Botschafter des Alpenraums.

In Seefeld in Tirol befindet sich die älteste Fußgängerzone Tirols. Entlang dieser lebhaften Meile findet man das im charmant-alpenländischen Stil gehaltene Casino Seefeld, zahlreiche Geschäfte mit einer feinen Auswahl an Boutiquen und Spezialitätenläden sowie ein vielseitiges, kulinarisches Gastronomieangebot.

Aktivitäten

Winterwandern

Die Olympiaregion Seefeld ist zweifellos eine der besten Winterwander-Destinationen im gesamten Alpenraum und "das" Wanderparadies schlechthin. 142 km präparierte Winterwanderwege führen Sie durch zauberhafte Naturlandschaften mit einmaligen Panoramablicken.

Nachfolgend einige Wandervorschläge:

• Dorfzentrum Seefeld – Pfarrerbichl (ca. 20 Min., leicht)

• Wildsee–Auland–Engihof (ca. 1-2 Std. Wanderzeit, leicht, 3-4 km)

• Auland–Leithen–Reith (ca. 3,5 Std., leicht, 14 km flacher Weg)

Weitere Vorschläge und Informationen finden Sie auf

www.seefeld-wandern.at.

Eine detaillierte Winterwanderkarte mit Beschreibungen der Routen ist zum Preis von ca. EUR 3.50 in allen Informations- und Tourismusbüros erhältlich.

Schneeschuhwanderungen

Das weitläufige Gebiet der Olympiaregion Seefeld bietet beste Voraussetzungen für eine traumhafte Schneeschuhwanderung in einer unberührten Winterlandschaft. Abseits der Wege und durch die wunderschöne Schneelandschaft schreiten Sie übers Land und geniessen dabei atemberaubende Aussichten. Ob auf eigene Faust oder in einer geführten Gruppe – Schneeschuhwandern ist immer ein Erlebnis. Die Ausrüstung wird in den zahlreichen Sportgeschäften zum Verleih angeboten. Es stehen Ihnen 35 Kilometer (7 Routen) zum Schneeschuhwandern zur Verfügung.

Es gibt in Seefeld und Umgebung Routen mit Gehzeiten zwischen 1,5 und 4 Stunden.

Als Schnupperwanderung für Einsteiger empfehlen wir die Route Brunschkopf, auf der nur 350 Höhenmeter zu überwinden sind:

• Seefeld/Kirchwald - Brunschkopf - Seefeld/Kirchwald (ca. 2,3 Std., leicht, 9,6 km)

Langlaufen

Über 245 perfekt präparierte Loipenkilometer in allen Schwierigkeitsgraden begeistern Anfänger und Profis gleichermassen. Das Angebot an klassischen und Skatingloipen ist nahezu ausgewogen, viele Strecken werden parallel für beide Laufstile präpariert: klassisch und Skating. Zudem bietet die Olympiaregion noch ein paar Spezialloipen wie Nachtloipen, Hundeloipe und Möglichkeiten zum Schlittenlanglauf.

Eine ausführliche Loipenkarte mit Beschreibung erhalten Sie für ca. EUR 3,50 in allen Infobüros. Benutzung aller Loipen in der Olympiaregion Seefeld mit der Gästekarte zum Spezialpreis.

Mehr Informationen finden Sie auf

www.seefeld-langlauf.at.

Skifahren

Sonnige, bestens präparierte Pisten und modernste Liftanlagen versprechen vom Skizwergerl bis zum Profiläufer für alle den puren Genuss!

In der Olympiaregion Seefeld gib es ein kleines, sehr feines Alpinski-Angebot. 37 Pistenkilometer und rund 30 Seilbahnen bzw. Lifte stehen zur Verfügung. Bei den Bergbahnen Rosshütte, dem größten Skigebiet geht es z.B. mit dem „Rosshütten-Express“, einer kuppelbaren 6er Sesselbahn mit Sitzheizung komfortabel direkt in die Sonne hinauf auf über 2000m. Das Gschwandtkopf-Skigebiet ist von Seefeld und Mösern gut zu erreichen und bietet Skivergnügen mit Blick auf Seefelds Wahrzeichen, das Seekirchl. Dort trainieren auch die absoluten Skistars wie Lindsay Vonn und Maria Riesch. In Leutasch sind die Skifahrer im Skigebiet Hochmoos – Bergbahn Kreithlift Leutasch unterwegs. Die Schlepplifte am Geigenbühel und der Birkenlift (Seefeld), Übungslift Hinterfeld (Mösern) bzw. der Schlepplift in Neuleutasch und der Brandlift in Scharnitz sind die idealen Plätze, um erste „Gehversuche" auf der Piste zu machen.

Sportgeräte mieten

Verschiedene Sportgeschäfte in Seefeld vermieten Wintersportgeräte.

Eislaufen und Eisstockschiessen

Eislaufen und Eisstockschiessen verspricht Unterhaltung für die ganze Familie. Die Natur- und Kunsteisbahn bietet genügend Raum zum Eislaufen und Spielen auf dem Eis. Für Einsteiger im Eisstockschießen wird eine kostenlose Einschulung angeboten, welche gründliche Einweisungen, Regelkunde und Technik beinhaltet.

Rodeln

Ein Rodelerlebnis für die ganze Familie versprechen zahlreiche Naturrodelbahnen in der Olympiaregion Seefeld. Wer keine Rodel oder Schlitten zur Hand hat kann diese in den zahlreichen Rodelverleihstellen ausleihen.

Schwimmen

Grosszügiges Schwimmbad im Olympia Sport- und Kongresszentrum (täglich offen). Über 2000 m2 grosse Saunalandschaft. Hotels in Seefeld, die über kein eigenes Hallenbad verfügen, bieten teilweise vergünstigte Eintritte an. Bitte fragen Sie an der Hotel-Reception.

Tennis

8 Hallenplätze finden Sie in der „Casino“- Tennishalle.

Pferdekutsche

Fahrten mit Pferdekutschen sind ab dem Standplatz in der Fussgängerzone im Ortszentrum möglich.

Kneippanlagen

In Seefeld werden auf speziell ausgeschilderten Rundwanderwegstrecken Möglichkeiten angeboten, in Arm- und Fussbädern, sowie den fünf Säulen des Kneippens, das Immunsystem zu stärken. Die Kneippanlagen sind das ganze Jahr über geöffnet und kostenlos zugänglich.

Ausflüge mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Es stehen einige Bergbahnen (Standseil-, Luftseil- und Sesselbahnen) zur Verfügung, mit welchen Sie schöne Ausflüge machen können.

Mit dem Zug können Sie unter anderem nach Mittenwald, Garmisch-Partenkirchen oder Innsbruck fahren.

Stadtbummel Innsbruck

Dank täglich zahlreicher Verbindungen kann Innsbruck in nur 40 Minuten mit der Bahn erreicht werden. Die attraktive Eisenbahnstrecke windet sich durch zahlreiche Tunnels, über Brücken und Viadukte nach Innsbruck hinunter. Nebst der Kaiserlichen Hofburg zu Innsbruck und dem Schloss Ambras lädt die sehenswerte Altstadt zu einem gemütlichen Stadtbummel ein.

Busunternehmen bieten Ausflüge ins Stubaital, Zillertal, Reith im Alpbachtal und vieles mehr an. Bitte erkundigen Sie sich im Tourismusbüro nach den aktuellen Angeboten.

Leutaschtal

Das 18 km lange Leutaschtal lädt Besucher von kurzen Spaziergängen bis zu ausgedehnten Wanderungen ein. In den insgesamt 24 Weilern laden zahlreiche Gaststätten den Wanderer zur Erholung ein. Dank den guten Regionalbusverbindungen können die Etappen je nach Lust und Laune individuell festgelegt werden.

Informationsbüro Seefeld

Unsere Tipps können nicht vollständig sein. Wenden Sie sich für alle weiteren Details, Fahrpläne und Preise der öffentlichen Verkehrsmittel, Ausflugsfahrten usw. an die Reception Ihres Hotels oder an das Tourismus- bzw. Informationsbüro in Seefeld direkt. Man wird Ihnen gerne behilflich sein.

INFORMATIONSBÜRO SEEFELD

Klosterstrasse 43

A-6100 Seefeld

Tel.: 0043 5 0880

E-Mail. info@seefeld.com

www.seefeld.com

Offnungszeiten:

Montag – Samstag: 8.30 – 18.30 Uhr

Inbegriffene Leistungen
Inbegriffen
  • Fahrt im Comfort-Bus
  • Betreuung durch 2 erfahrene Chauffeure
  • Transfer zu Ihrem Hotel bzw. zum Hotel Haymon (Nurfahrt)
  • Unterkunft im gewählten Hotel mit der gewählten Verpflegung (ausgenommen Nurfahrt)
Hotels
Hotels
Beratung und Buchung Montag – Freitag von 09.00 bis 12.00 sowie von 13.00 bis 16.00 Uhr

Geschenkgutscheine

Verschenken Sie Vorfreude, Erlebnisse und Erholung in guter Gesellschaft.

Jetzt verschenken

Kataloge

Hier finden Sie unsere aktuellen Kataloge – zum Bestellen oder online Durchblättern.

Kataloge bestellen

Newsletter

Immer auf dem neusten Stand


Jetzt anmelden