Beratung und Buchung 0848 000 212

Mo-Fr 07.30 - 17.30

Reisefinder öffnen Reisefinder schliessen
Schließen

Kartensuche

Schließen

Reisekalender

Luberon - Ardèche - Provence p.P. ab CHF 1'245.-

Ein Fest für alle Sinne: intensive Farben - betörende Düfte

Lassen Sie sich wie die Impressionisten vom einzigartigen Licht verführen. Dunkle Zypressen, Oliven und Wein, das Leuchten der Sonnenblumenfelder, das nächtliche Zirpen der Grillen, der würzige Duft von Lavendel, Rosmarin und Thymian werden Ihre Sinne betören.


1. Tag: Schweiz - Avignon

Via Genf und Valence nach Avignon.

2. Tag: Avignon - Les Baux

Morgens Stadtrundgang in Avignon. Wie eine Trutzburg mit 10 Türmen reckt sich der Papstpalast über das Häusermeer von Avignon. Am Nachmittag geniessen Sie die Aussicht von Les Baux, einer mittelalterlichen "Geisterstadt", die auf einer Felsnase der Alpilles thront. Die Carrières de Lumière - ein ehemaliger Steinbruch - überraschen mit einer tollen Lichtshow.

3. Tag: Pont du Gard - Ardèche

Am Vormittag bewundern Sie den imposanten "Pont du Gard", der als Bestandteil eines Aquädukts von der aussergewöhnlichen Baukunst der Römer zeugt. Dann geht es in eine der schönsten Schluchten Frankreichs - die Gorges de l' Ardèche. Panoramastrassen bieten atemraubende Ausblicke auf den Rhônezufluss.

4. Tag: Arles - Camargue

(Fak. Ausflug) Besichtigung der Rhônestadt Arles. Im Delta der Rhône liegt die Naturlandschaft der Camargue, die für Rinder- und Pferdezucht und Salzgewinnung bekannt ist. Auf dem Bauernhof mit Stierenzucht "Manade des Baumelles" werden Sie mit einem typischen Mittagessen verwöhnt. Halt am Meer in Saintes-Maries-de-la-Mer.

5. Tag: Luberon - Gordes - Roussillon

Ausflug in die Region Luberon, die für ihre wunderschöne Landschaft ebenso berühmt ist wie für ihre malerischen alten Dörfer. Das schlichte Zisterzienserkloster Sénanque im Tal des Flüsschens Sénancole liegt inmitten von Lavendelfeldern und Roussillon hat sicher die spektakulärsten Ockersteinbrüche des Luberon. Gordes, ein Dorf, das ausschliesslich aus Steinen gebaut wurde, thront hoch über einem grünen Tal - ein Tal voller Rebberge und Kirschbäume.

6. Tag: Avignon - Schweiz

Rückreise in die Schweiz.


DELUXE - Reisen mit dem gewissen Etwas

Reisen nach Mass

Wir führen Sie auf unseren Deluxe Reisen an die spannendsten Orte Europas. Erfahren Sie in kleinen Reisegruppen (max. 33 Personen) dank unseren Chauffeuren und den deutschsprachigen Reiseleitern spannendes Hintergrundwissen über die besuchten Destinationen. Erleben Sie Europa von einer persönlichen Seite und nehmen Sie sich die Zeit, Ihre Deluxe Reise vollends auszukosten. 

Service, wie Sie ihn erwarten

Wir kümmern uns um Ihr Wohl. Speisen Sie auf unseren Deluxe Reisen in ausgewählten Restaurants und in den Hotels. Schlafen Sie in ausgesuchten, komfortablen 4* Hotels - gelegentlich auch in 3* Häusern, jedoch nur wenn diese unseren Deluxe-Ansprüchen genügen. Natürlich befinden sich Ihre Hotels stets in der Nähe Ihrer Reisehighlights. Bei der Auswahl unserer Partner vor Ort achten wir sorgfältig darauf, dass Sie stets in gewohnt überzeugender Service-Qualität bedient werden. Steigen Sie ein und erleben Sie das gewisse Etwas. 

Reisebusse zum Geniessen

Sie reisen in unseren Deluxe-Bussen mit 3 luxuriösen Lederfauteuils pro Reihe (max. 33 Passagiere). Dank grosszügigem Sitzabstand und ergonomischen Fussraster reisen Sie entspannt und bequem. Die wohl temperierten Deluxe-Busse verfügen über DVD-Anlagen und für Getränke zwischendurch fragen Sie nach dem Bord-Kühlschrank. Eine Bord-Toilette steht Ihnen mit integriertem Waschraum zur Verfügung.

Deluxe-Bus

33 edle Ledersessel – nur 3 statt der üblichen 4 Sitze pro Reihe – bieten viel Platz. Geniessen Sie den grossen Sitzabstand und den Luxus, der keine Wünsche offen lässt. Die exklusive Ambiance wird Sie überzeugen.

Highlights

  • 33-Plätzer Deluxe-Bus
  • Breite, verstellbare Leder-Fauteuils
  • Grosszügige Dreierbestuhlung mit grossem Sitzabstand
  • Sicherheitsgurten an jedem Sitzplatz
  • Freistehender Klapptisch pro Sitz
  • 220-Volt Steckdose pro Sitzplatz (ab Baujahr 2014*) Bewegliche Fussstützen
  • Klimaanlage, elektronisch geregelt
  • Toilette und Waschraum
  • Kühlschrank / Getränkeservice / Bordküche mit Kaffeemaschine
  • Radio / DVD / Navigationssystem
  • Spurassistent und Abstandtempomat (ab Baujahr 2014*)

    *bereits ca. 50 % der EUROBUS Flotte ist damit ausgerüstet

    EUROBUS PLUS

    • Schnellbucher profitieren: 9% Rabatt auf Katalogpreis
    • Alle Abfahrten im Deluxe-Bus mit 2+1 Bestuhlung (max. 33 Personen)
    • Treuepunkte (Wert mind. CHF 20.-)
    • Lokale, deutschsprachige Reiseleitung vom 2. bis 5. Tag
    • EUROBUS Audiosystem
    • Standorthotel für 5 Nächte

    Ihre Ansprechpartnerin

    Bianca Dethomas

    Reiseberaterin

    Tel.: 056 461 63 63
    E-Mail schreiben

    INBEGRIFFEN

    • Fahrt im Deluxe-Bus
    • Unterkunft im guten 4* Hotel, Basis Doppelzimmer
    • 2x HP (Nachtessen/Frühstücksbuffet)
    • 3x ZF (Übernachtung/Frühstücksbuffet)
    • Eintritt Carrière de Lumière
    • Eintritt Pont du Gard
    • Ausflug Luberon
    • Avignon mit Pont d‘Avignon
    • Die Schluchten der Ardèche
    • Bauernhof in der Camargue
    • Hotel mitten in Avignon

     

    Jetzt buchen:


    Hotel

    Sie logieren bequem für 5 Nächte im Herzen der Provence, direkt an der Altstadt von Avignon, im modernen 4* Hotel Novotel Centre (offiz. Landeskategorie). Es steht nur wenige Meter vom Palast der Päpste und der berühmten Brücke entfernt und bildet einen exzellenten Ausgangspunkt um die Provence zu erkunden. Die grosszügigen Zimmer verfügen über Dusche oder Bad/WC, Fön, Klimaanlage, TV, WLAN, Minibar, Tee-/Kaffeekocher und Safe. Aussenpool.