Beratung und Buchung 0848 000 212

Mo-Fr 07.30 - 17.30

Reisefinder öffnen Reisefinder schliessen
Schließen

Kartensuche

Schließen

Reisekalender

Last Minute Slow Travel

Last Minute: Monaco - Nizza - Cannes p.P. ab CHF 680.-

Italienische Blumenriviera und Côte d'Azur

Die Blumenriviera bezaubert mit Palmen und Promenaden, idyllischen Häfen, bunten Häusern und Gärten mit exotischer Blütenpracht. Nizza, die farbenfrohe Metropole der Côte d'Azur begeistert mit ihrer historischen Altstadt und der prunkvollen Promenade des Anglais. Eindrücklich präsentiert sich das mondäne Fürstentum Monaco mit dem berühmten Spielcasino.


1. TAG: SCHWEIZ - San Remo

Reise via Grosser Sankt Bernhard nach San Remo, den mondänen Badeort der Belle-Époque.

2. TAG: MONACO

Ausflug ins winzige Fürstentum Monaco. Besichtigung der Altstadt, in der sich die Residenz des Fürsten und die Kathedrale mit den Gräbern der Fürstenfamilie befindet. Weiter geht es ins luxuriöse Monte Carlo mit dem berühmten „Hôtel de Paris“ und dem Casino, wo es weder an gut gekleideten Herrschaften noch an teuren Sportautos mangelt.

Individuell: Ein tolles Erlebnis, eine ganz leichte Velotour auf dem 24 km langen Radweg entlang der Küste zwischen San Lorenzo und San Remo, welcher ganz der alten Eisenbahnlinie folgt.

3. TAG: Blumenriviera - SAROLA

Ausflug: Sie entdecken das reizvolle, unbekannte und unberührte Hinterland der Blumenriviera. Sie spazieren durch die Gassen des pittoresken Städtchens Pieve di Teco und bewundern die idyllischen Laubengänge und Paläste. In Sarola sind Sie zu einem typisch ligurischen Mittagessen eingeladen.

Individuell: Der exotische Garten von Monaco mit Pflanzen aus Südeuropa, Süd- und Mittelamerika, Afrika und dem Nahen Osten lädt zum Besuch ein. Er ist von San Remo aus per Bahn zu erreichen.

4. TAG: NIZZA - CANNES

Ausflug an die Côte d'Azur nach Nizza, wo es nach Meer, Gewürzen und Blumen riecht. Nach der Führung in der Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen bleibt genügend Zeit zur freien Verfügung. Weiterfahrt entlang der Küste zum weltbekannten Badeort Cannes mit der Flaniermeile "Boulevard de la Croisette".

Individuell: Nach einem langen Spaziergang durch die Blumenstadt San Remo auf dem eleganten Corso Matteotti können Sie im Hotel in der Relaxzone mit Ruheraum, Erlebnisduschen und Sprudelbad den Tag ausklingen lassen.

5. TAG: San Remo - SCHWEIZ

Rückreise an Mailand vorbei in die Schweiz.


DELUXE - Reisen mit dem gewissen Etwas

Reisen nach Mass

Wir führen Sie auf unseren Deluxe Reisen an die spannendsten Orte Europas. Erfahren Sie in kleinen Reisegruppen (max. 33 Personen) dank unseren Chauffeuren und den deutschsprachigen Reiseleitern spannendes Hintergrundwissen über die besuchten Destinationen. Erleben Sie Europa von einer persönlichen Seite und nehmen Sie sich die Zeit, Ihre Deluxe Reise vollends auszukosten. 

Service, wie Sie ihn erwarten

Wir kümmern uns um Ihr Wohl. Speisen Sie auf unseren Deluxe Reisen in ausgewählten Restaurants und in den Hotels. Schlafen Sie in ausgesuchten, komfortablen 4* Hotels - gelegentlich auch in 3* Häusern, jedoch nur wenn diese unseren Deluxe-Ansprüchen genügen. Natürlich befinden sich Ihre Hotels stets in der Nähe Ihrer Reisehighlights. Bei der Auswahl unserer Partner vor Ort achten wir sorgfältig darauf, dass Sie stets in gewohnt überzeugender Service-Qualität bedient werden. Steigen Sie ein und erleben Sie das gewisse Etwas. 

Reisebusse zum Geniessen

Sie reisen in unseren Deluxe-Bussen mit 3 luxuriösen Lederfauteuils pro Reihe (max. 33 Passagiere). Dank grosszügigem Sitzabstand und ergonomischen Fussraster reisen Sie entspannt und bequem. Die wohl temperierten Deluxe-Busse verfügen über DVD-Anlagen und für Getränke zwischendurch fragen Sie nach dem Bord-Kühlschrank. Eine Bord-Toilette steht Ihnen mit integriertem Waschraum zur Verfügung.

Deluxe-Bus

33 edle Ledersessel – nur 3 statt der üblichen 4 Sitze pro Reihe – bieten viel Platz. Geniessen Sie den grossen Sitzabstand und den Luxus, der keine Wünsche offen lässt. Die exklusive Ambiance wird Sie überzeugen.

Highlights

  • 33-Plätzer Deluxe-Bus
  • Breite, verstellbare Leder-Fauteuils
  • Grosszügige Dreierbestuhlung mit grossem Sitzabstand
  • Sicherheitsgurten an jedem Sitzplatz
  • Freistehender Klapptisch pro Sitz
  • 220-Volt Steckdose pro Sitzplatz (ab Baujahr 2014*) Bewegliche Fussstützen
  • Klimaanlage, elektronisch geregelt
  • Toilette und Waschraum
  • Kühlschrank / Getränkeservice / Bordküche mit Kaffeemaschine
  • Radio / DVD / Navigationssystem
  • Spurassistent und Abstandtempomat (ab Baujahr 2014*)

    *bereits ca. 50 % der EUROBUS Flotte ist damit ausgerüstet

    Eurobus Plus

    • Alle Abfahrten im Deluxe-Bus mit 2+1 Bestuhlung (max. 33 Personen)
    • Lokale, deutschsprachige Reiseleitung vom 2. bis 4. Tag
    • Eurobus Audiosystem

    Ihre Ansprechpartnerin

    Michelle Ingold

    Reiseberaterin

    Tel.: 056 461 63 63
    E-Mail schreiben

    Inbegriffen

    • Fahrt im Deluxe-Bus
    • Unterkunft im ausgezeichneten 4* Hotel, Basis Doppelzimmer
    • 2x HP (Nachtessen/Frühstücksbuffet)
    • 2x ZF (Übernachtung/ Frühstücksbuffet)
    • Lokale, deutschsprachige Reiseleitung vom 2. Tag bis 4. Tag
    • Farbenfrohes, lebendiges Nizza
    • Glamouröses Fürstentum Monaco
    • Belle Epoque im Badeort San Remo

     

    Jetzt buchen:


    Hotel

    Sie logieren im berühmten San Remo an privilegierter Lage mit Blick aufs Meer und nur wenige Schritte vom Casino im exzellenten 4* Hotel de Paris (offiz. Landeskategorie). Das Haus im unverwechselbaren Jugendstil-Design grenzt direkt ans Stadtzentrum. Die eleganten Zimmer haben Bad oder Dusche/WC, Fön, Sat-TV, WLAN, Safe und Minibar. Das Restaurant serviert Ihnen italienische Küche und ligurische Spezialitäten.