Beratung und Buchung 0848 000 212

Mo-Fr 07.30 - 17.30

Reisefinder öffnen Reisefinder schliessen
Schließen

Kartensuche

Schließen

Reisekalender

Wattenmeer - Ostfriesland p.P. ab CHF 1'290.-

Inseln in der Nordsee - zwischen Flut und Ebbe

Moin, moin Ostfriesland: das sind die Inseln am weiten Horizont im Wechsel von Flut und Ebbe, das sind romantische Fischerdörfer, die vor der rauen See geschützt an die Deiche angeschmiegt liegen, und das ist flaches Grün umrahmt von Mühlen und alten Gehöften.


1. Tag: Schweiz - Hamm

Via Frankfurt nach Hamm in Westfalen.

2. Tag: Münster - Leer

Geführter Rundgang in der einladenden Stadt Münster. Sie wurde nach dem Weltkrieg im alten Stil wiederaufgebaut. Die gotischen Fassaden, die Barock- und Renaissancegebäude erstrahlen in neuem Glanz. In Papenburg besichtigen Sie die berühmten Meyer-Werft und bestaunen riesige Kreuzfahrtschiffe. Gegen Abend erreichen Sie Leer mit der romantischen Altstadt und dem Hafen.

3. Tag: Insel Borkum

Ausflug per Schiff zur Insel Borkum. Diese liegt weiter vom Festland entfernt als alle anderen Ostfriesischen Inseln. In der Stadt Borkum im Westen der Insel leben fast alle 6560 Insulaner. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Natur mit Dünen, Wald, Heide und Watt sowie eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt.

4. Tag: Ostfriesland - Rundfahrt

Ganztägige Entdeckungsfahrt durch die ostfriesische Landschaft zum malerischen Fischerort Greetsiel mit seinen historischen Windmühlen. Sie geniessen das Nationalgetränk der Ostfriesen bei einer echten Teezeremonie mit Kuchen. In der Seehundstation Norddeich beobachten Sie verwaiste, junge Seehunde.

5. Tag: Insel Langeoog

(Fakultativer Ausflug) Führung in Leer und Fahrt quer durch Ostfriesland nach Bensersiel. Nach einer Schifffahrt mitten durchs Wattenmeer erreichen Sie die Insel Langeoog (friesisch für „lange Insel“). Sie steigen in den Bummelzug zum Ortskern Langeoog um. Auf der autofreien Insel geniessen Sie eine Kutschenfahrt und haben Zeit zum Spazieren.

6. Tag: Bremen - Hannover

Sie reisen zum Stadtrundgang nach Bremen. Wahrzeichen sind das prächtige Renaissance Rathaus, die Bremer Stadtmusikanten, der Schnoor – Bremens ältestes Stadtviertel, der Böttcher und der Bremer Dom.

7. Tag: Hannover - Schweiz

Rückreise in die Schweiz.


DELUXE - Reisen mit dem gewissen Etwas

Reisen nach Mass

Wir führen Sie auf unseren Deluxe Reisen an die spannendsten Orte Europas. Erfahren Sie in kleinen Reisegruppen (max. 33 Personen) dank unseren Chauffeuren und den deutschsprachigen Reiseleitern spannendes Hintergrundwissen über die besuchten Destinationen. Erleben Sie Europa von einer persönlichen Seite und nehmen Sie sich die Zeit, Ihre Deluxe Reise vollends auszukosten. 

Service, wie Sie ihn erwarten

Wir kümmern uns um Ihr Wohl. Speisen Sie auf unseren Deluxe Reisen in ausgewählten Restaurants und in den Hotels. Schlafen Sie in ausgesuchten, komfortablen 4* Hotels - gelegentlich auch in 3* Häusern, jedoch nur wenn diese unseren Deluxe-Ansprüchen genügen. Natürlich befinden sich Ihre Hotels stets in der Nähe Ihrer Reisehighlights. Bei der Auswahl unserer Partner vor Ort achten wir sorgfältig darauf, dass Sie stets in gewohnt überzeugender Service-Qualität bedient werden. Steigen Sie ein und erleben Sie das gewisse Etwas. 

Reisebusse zum Geniessen

Sie reisen in unseren Deluxe-Bussen mit 3 luxuriösen Lederfauteuils pro Reihe (max. 33 Passagiere). Dank grosszügigem Sitzabstand und ergonomischen Fussraster reisen Sie entspannt und bequem. Die wohl temperierten Deluxe-Busse verfügen über DVD-Anlagen und für Getränke zwischendurch fragen Sie nach dem Bord-Kühlschrank. Eine Bord-Toilette steht Ihnen mit integriertem Waschraum zur Verfügung.

Deluxe-Bus

33 edle Ledersessel – nur 3 statt der üblichen 4 Sitze pro Reihe – bieten viel Platz. Geniessen Sie den grossen Sitzabstand und den Luxus, der keine Wünsche offen lässt. Die exklusive Ambiance wird Sie überzeugen.

Highlights

  • 33-Plätzer Deluxe-Bus
  • Breite, verstellbare Leder-Fauteuils
  • Grosszügige Dreierbestuhlung mit grossem Sitzabstand
  • Sicherheitsgurten an jedem Sitzplatz
  • Freistehender Klapptisch pro Sitz
  • 220-Volt Steckdose pro Sitzplatz (ab Baujahr 2014*) Bewegliche Fussstützen
  • Klimaanlage, elektronisch geregelt
  • Toilette und Waschraum
  • Kühlschrank / Getränkeservice / Bordküche mit Kaffeemaschine
  • Radio / DVD / Navigationssystem
  • Spurassistent und Abstandtempomat (ab Baujahr 2014*)

    *bereits ca. 50 % der EUROBUS Flotte ist damit ausgerüstet

    EUROBUS PLUS

    • Schnellbucher profitieren: 10% Rabatt auf Katalogpreis
    • Alle Abfahrten im Deluxe-Bus mit 2+1 Bestuhlung (max. 33 Personen)
    • Treuepunkte (Wert mind. CHF 20.-)
    • Eurobus Audiosystem
    • Lokale Reiseleitung 3. bis 5. Tag
    • Standorthotel für 4 Nächte

    Ihre Ansprechpartnerin

    Bianca Dethomas

    Reiseberaterin

    Tel.: 056 461 63 63
    E-Mail schreiben

    INBEGRIFFEN

    • Fahrt im Deluxe-Bus
    • Unterkunft in guten 4* Hotels, Basis Doppelzimmer
    • 3x HP (Nachtessen/Frühstücksbuffet)
    • 3x ZF (Zimmer/Frühstücksbuffet)
    • Stadtführung Bremen
    • Teezeremonie mit Kuchen
    • Werftbesichtigung Papenburg
    • Stadtrundgang Münster

    HIGHLIGHTS

    • Inseln Borkum und Langeoog
    • Wattenmeer - Flut und Ebbe
    • Meyer Werft in Papenburg

     

    Jetzt buchen:


    HOTELS

    Sie logieren für 4 Nächte im ausgezeichneten, 2016 eröffneten 4* Hotel Hafenspeicher (offiz. Landeskategorie) in Leer. Das Haus befindet sich in einem historischen Lagerhaus mit einem modernen Anbau. Die schicken, 27 m2 grossen Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Klimaanlage, Safe und Minibar ausgestattet. Zimmer mit Hafenblick gegen Aufpreis. Auf der Hin- und Rückreise wohnen Sie in guten 4* Hotels (offiz. Landeskategorie).

    Hotel Nächte off. Kat.
    Hotel Mercure, Hamm 1 ****
    Hotel Hafenspeicher, Leer 4 ****
    Hotel Ramada, Hannover 1 ****