Beratung und Buchung 0848 000 212

Mo-Fr 07.30 - 17.30

Reisefinder öffnen Reisefinder schliessen
Schließen

Kartensuche

Schließen

Reisekalender

Echt

Süditalien p.P. ab CHF 2'510.-

Zauber des Mezzogiorno

Apulien, der Absatz des italienischen Stiefels, ein Stück Italien ganz anders! Eine Natur und eine Region so kontrastreich wie fast nirgendwo in Italien. An der Amalfiküste wird ein südlicher Traum wahr. Meist strahlender Sonnenschein, blaues Meer und eine enge, gewundene Küstenstrasse. Auf Capri verfallen Sie dem poetischen Zauber der Insel.


1. Tag: Schweiz - Jesi

Reise in die Region Emilia Romagna, der Adria entlang und weiter nach Jesi, unweit von Ancona. (Hotel Federico II****).

2. Tag: Jesi - Vieste

Heute geht es dem adriatischen Meer entlang in die Region Apulien zur weissen Halbinsel Gargano. Der Sporn des italienischen Stiefels mit seinen Bergkämmen und Gipfeln zählt zu den schönsten Landschaften des Landes. Von Monte San Angelo, der höchsten Stadt des Gargano (850 m), geniessen Sie einen herrlichen Ausblick auf die Ebene und den Golf von Manfredonia. Weiterfahrt nach Vieste, auch Königin von Gargano genannt. (Hotel Palace Vieste****).

3. Tag: Vieste - Castel del Monte

Sie fahren der wildzerklüfteten Steilküste mit malerischen Fischerorten entlang in Richtung Andria. Schon von weitem erblicken Sie das einzigartige, achteckige Castel del Monte. Die gewaltige Burg wird auch als die "steinerne Krone Apuliens" bezeichnet. Anschliessend machen Sie Halt im Hafenstädtchen Trani mit seiner fantastischen Kathedrale direkt am Strand. Fahrt nach Savelletri di Fasano. (4 Nächte im Hotel Casale del Murgese****).

4. Tag: Fakultativ Sassi von Matera

Freizeit oder Fahrt nach Matera. Hier lockt die Höhlensiedlung, die in den Felsen hineingebaut wurde und als eine der ältesten Städte der Welt gilt. Der zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannte antike Kern, Sassi genannt, beherbergte bis 1952 ca. 15'000 Einwohner. Wo früher in feuchtdunklen Höhlen gelebt wurde, haben sich heute Künstler und Kreative angesiedelt. Mit den neuen Bewohnern ist Komfort und Design eingezogen. Sie spazieren zu den Felsenkirchen und Wohnhöhlen und denken dabei vielleicht an Mel Gibson, der in den Sassi die Kreuzigungszene für den Hollywoodfilm 'Die Passion Christi' gedreht hat. Nachmittags bummeln Sie im Valle d'Itria durch das barocke, fast autofreie Martina Franca.

5. Tag: Castellana - Alberobello

Am Vormittag besichtigen Sie die Castellana Grotten, den bedeutensten Tropfsteinhöhlenkomplex Europas. Diesen "Führungsanspruch" erhalten die apulischen Grotten durch den Reichtum der Kristallkonkretionen sowie die beachtliche Ausdehnung und spektakuläre Grösse ihrer natürlichen Galerien. Weiterfahrt ins Herz Apuliens nach Alberobello. Charakteristisch für diese Stadt sind die Trulli, weiss getünchte Rundhäuser mit schuppenartigen Bruchsteindächern. Im Raum Locorotondo sind Sie zu einer Weinprobe mit kleinem Imbiss eingeladen.

6. Tag: Lecce - Gallipoli

Fahrt nach Lecce, das "Florenz des Südens". Historische Gebäude aus honigfarbenem Kalkstein mit verschnörkelten Fassaden und romantischen Balkonen zeigen den besonderen Barock-Stil Lecces auf. Anschliessend Fahrt ans Ionische Meer via Santa Maria di Léuca nach Gallipolli. Früher von den Griechen als ‚Kalé polis‘ gegründet, was übersetzt ‚schöne Stadt‘ heisst. Die einladende Altstadt liegt auf einer Kalkinsel, die mit dem Festland durch eine gemauerte Brückenkonstruktion verbunden ist.

7. Tag: Ostuni - Sorrento

Weiterreise von der einen Küste zur anderen. Sie erreichen den Golf von Salerno und gelangen auf die Halbinsel Sorrento nach Massa Lubrense (3 Nächte im Arthotel Villa Fiorella****).

8. Tag: Amalfitana

Sie geniessen heute die Fahrt entlang der 'Amalfitana', einer der spektakulärsten Panoramastrassen Europas. Hier werden vor allem Zitronen angebaut, woraus der traditionelle Limoncello, Zitronenlikör, hergestellt wird. Das ehemalige Seefahrerstädtchen Positano entdecken Sie auf einem geführten Stadtrundgang und haben anschliessend Zeit für einen Bummel. Die weissen und rosafarbenen Häuschen wurden an steilen Hängen erbaut und fallen terrassenartig zum Meer ab. Ihre märchenhaften kuppelförmigen Dächer erinnern an ein maurisches Dorf. Es erstaunt nicht, dass bereits die alten Römer von Schönheit und Reiz Positanos überwältigt waren. Auf der Weiterfahrt bietet Ihnen der Aussichtspunkt Belvedere unvergleichliche Ausblicke auf die Küste.

9. Tag: Fakultativ Capri

Tag zur freien Verfügung oder Ausflug auf die weltberühmte Insel Capri, die Perle im Golf von Neapel. Am Hafen werden Sie von einer lokalen Reiseleitung empfangen. Auf einer kurzen Fahrt im Minibus sehen Sie Orangen- und Zitronenhaine, viele kleine Fischerboote, eine steile, von türkisblauem Meer umspülte Felsküste und zahlreiche Höhlen und Grotten. Auf einer Führung im historischen Städtchen Capri treffen Sie in den schmalen Gassen auf die typischen kleinen Häuser mit geschlossenen "Vorhöfen" und auf die berühmten Augustus Gärten. In Anacapri besichtigen Sie die Kirche San Michele.

10. Tag: Sorrento - Fabro

Am Morgen verlassen Sie die pulsierende Halbinsel Sorrento. Fahrt in die "erloschene Stadt" Pompeji mit Besichtigung des Amphitheaters und der Tempelanlagen. Weiterreise nach Umbrien. (Hotel Unaway Fabro****)

11. Tag: Fabro - Schweiz

Die Rückreise führt Sie über den Apennin in die Lombardei und zurück in die Schweiz.


Premium - exklusives Reisen, Schlafen und Geniessen

Erleben Sie mit Car Rouge authentische Reiseerlebnisse an die reizvollsten Destinationen Europas. Geniessen Sie einzigartige Wohlfühlmomente: unterwegs im Bus, im Hotel und stets zusammen mit Gleichgesinnten und bestens betreut von kompetenten Reiseleitern.

Premiumservice an Bord

Die modernste Fahrzeugflotte der Schweiz setzt neue Massstäbe für Sie: durch das Topikglasdach lassen sich Sonne und Sterne beobachten, 2,10 Meter Innenhöhe sorgen für ein angenehmes Raumgefühl und bequeme Luxusfauteuils in der Anordnung 2+1 garantieren besten Sitzkomfort. Während der Fahrt stehen Ihnen Kaffee und "Guetzli" kostenlos zur Verfügung.

Übernachten und essen in ausgewählten Hotels

Nach einem erlebnisreichen Tag geniessen Sie die Vorzüge einer gehobenen Unterkunft und logieren in ausgesuchten 4* und 5* Hotels. Bei einzelnen Hotels besteht zudem die Möglichkeit, gegen Aufpreis den Komfort einer höheren Zimmerkategorie zu geniessen. In den Hotels werden vorwiegend 4-Gang-Menüs oder Buffets angeboten. Das Mineralwasser ist im Preis inbegriffen. Die Mahlzeiten an den einzelnen Reisetagen sind aufeinander abgestimmt.

Bestens betreut in kleiner Gesellschaft unterwegs

Unsere qualifizierten, deutschsprachigen Reiseleitungen begeistern mit ihrer Persönlichkeit, ihrem Fachwissen und ihrer Kompetenz. Freuen Sie sich auf einen erfahrenen Weggefährten, an dessen Seite Sie jederzeit sicher und sorglos reisen können. Zusammen mit Gleichgesinnten lernen Sie in kleinen Reisegruppen so manch verborgene, geheime Ecke einer Destination kennen.

Lassen sie sich chauffieren

Unsere erfahrenen und langjährigen Buschauffeure / Reiseleiter bringen Sie gekonnt, kompetent und sicher von A nach B. Bei ihnen sind Sie bestens 

Premium-Bus

Die Premium Fahrzeuge sind auf dem neusten Stand der Technik und verfügen über grosszügige Platzverhältnisse: 3 Luxussitze pro Reihe, ein durchgehendes Glasdach und eine Innenhöhe von 2.10 m sorgen für ein einzigartiges Raumgefühl.

Highlights

  • 33 breite, luxuriöse Premium-Fauteuils in 2+1-Bestuhlung
  • Grosszügiger Sitzabstand von 90 cm
  • Sicherheitsgurten an jedem Sitzplatz
  • Höhenverstellbarer Fussraster, verstellbare Rücken- und Armlehnen
  • Freistehender Klapptisch pro Sitz
  • Durchgehendes wärmedämmendes TopSky-Glasdach
  • Einzigartiges Raumgefühl dank 2.10 Meter Innenhöhe
  • 220-Volt-Anschluss für elektronische Geräte wie Handy, Fotoapparat, Laptop
  • Mehrkanal-Tonanlage an jedem Sitz
  • Ausklappbare Video-LCD-Monitore zur Übertragung der Fahrtroute (GPS) und der Wiedergabe von DVD und digitalem Fernsehen
  • Angenehme Temperaturen dank elektronisch gesteuertem Klimacenter
  • Dank drei Achsen höchster Fahrkomfort und Ruhe im Innenraum (weniger als 70 Dezibel)
  • Toilette und Waschraum
  • Kaffeeautomat für jederzeit frischen gratis Kaffee- oder Espressogenuss
  • Radio / DVD / Navigationssystem
  • Spurassistent und Abstandtempomat

Ihre Ansprechpartnerin

Loris Plozza

Pauschalreisen

Tel.: 056 461 63 21
Fax.: 056 461 63 99
E-Mail schreiben

Car Rouge Plus

  • 10 x HP (Abendessen/Frühstücksbuffet)
  • Besichtigung Castel del Monte
  • Eintritt Castellana Grotten
  • Reiseleitung am 3. bis 6./8. und 9. Tag
  • Weisse Halbinsel Gargano
  • Trulli in Alberobello
  • "Sassi" von Matera
  • Spektakuläre Amalfiküste
  • Capri - Perle im Golf

 

Jetzt buchen:


Hotels

Sie logieren während 4 Nächten in Savelletri di Fasano im ausgezeichneten ****Hotel Casale del Murgese, im Herzen von Apulien, nur unweit von der Adriaküste entfernt. Die Masseria besticht durch eine sehr auf das Detail bedachte Ausstattung. Unweit von Sorrento wohnen Sie für 3 Nächte im kürzlich eröffneten ****Arthotel Villa Fiorella, das einen atemberaubenden Blick auf den Golf von Neapel und Capri bietet.