Beratung und Buchung 0848 000 212

Mo-Fr 07.30 - 17.30

Reisefinder öffnen Reisefinder schliessen
Schließen

Kartensuche

Schließen

Reisekalender

Aktiv Ferien

Veloreise Holland p.P. ab CHF 1'585.-

Radfahren im Land der Windmühlen, Grachten und Kanäle

Velofahren gehört zu Holland wie Windmühlen, Tulpen und Holzschuhe. Entdecken Sie die flache liebreizende Landschaft, historische Hafenstädtchen und die Grachtenstadt Amsterdam. Eine einzigartige Reise, gespickt mit nahezu allen Höhepunkten, die Holland zu bieten hat.


1. Tag: Schweiz - Holland

Fahrt via Basel ins Elsass. Weiter geht die Reise durch Deutschland in den Norden Hollands nach Katwoude. Ankunft am späteren Abend.

2. Tag: Zaanse Schans - Insel Marken

Alte Windmühlen und idyllische Kanäle soweit das Auge reicht. Freuen Sie sich auf Ihre erste Velotour zum unter Denkmalschutz stehenden Freilichtmuseum Zaanse Schans mit seinen typisch holländischen Windmühlen und authentischen Häuschen. Mit dem Velo starten Sie direkt beim Hotel und fahren über den Zuiderweg an Kanälen, Deichen und Windmühlen vorbei nach Zaanse Schans. Am Nachmittag geht die Tour weiter durch den Jagersplas Park und via Stootersplas nach Monnickendam mit seiner hölzernen Zugbrücke. Ihr Tagesziel ist die Halbinsel Marken, die durch einen Deich mit dem Festland verbunden ist. Nach einem kurzen Rundgang fahren Sie entweder mit dem Bus oder mit dem Velo zurück zum Hotel nach Katwoude.

(Velostrecke ca. 45 - 58 km)

3. Tag: Hoorn - Enkhuizen

Sie fahren der Küste des IJsselmeeres entlang Richtung Norden. Nach einem Kaffeehalt erreichen Sie Hoorn, eine ehemals wichtige Handelsstadt. In Hoorn befand sich während des Goldenen Jahrhunderts der bedeutendste niederländische Überseehafen. Im historischen Zentrum haben Sie Zeit für ein individuelles Mittagessen. Weiterfahrt mit dem Velo der Küste entlang in das hübsche Städtchen Enkhuizen. Auch hier erkennen Sie die glorreichen Zeiten der Seefahrer bei einer Rundfahrt vorbei an den zahlreichen Villen, Kirchen, Stadtmauern und Häfen.

(Velostrecke ca. 53 km)

4. Tag: Volendam - Edam - Amsterdam

Die heutige Velofahrt beginnt direkt beim Hotel und führt zunächst in das ehemalige Fischerdorf Volendam, wo Sie auf holländische Klischees wie Trachten und Folklore stossen. Geniessen Sie die herrliche Aussicht auf den schönen Hafen und das weite Meer. Weiter geht es in das alte Städtchen Edam, das eine jahrhundertelange Tradition als Käsemarkt hat. Von hier stammt auch der kugelrunde Edamer Käse. Die pittoreske Innenstadt mit ihren Häusern und kleinen Grachten aus dem 17. und 18. Jahrhundert wird Sie entzücken. Mit dem Velo gelangen Sie via Purmerend zurück zum Hotel. Nachmittags fahren Sie mit dem Bus in die einzigartige Metropole Amsterdam. Auf einer Grachtenfahrt lernen Sie die historische Altstadt vom Wasser aus kennen. Die hohen, schmalen Backsteinhäuser, der Hafen und die vielen Geschäfte machen den besonderen Charme von Amsterdam aus. Anschliessend haben Sie freie Zeit um die holländische Hauptstadt auf eigene Faust zu erkunden.

(Velostrecke ca. 26 km)

5. Tag: Watteninsel Texel

Heute steht ein ganz besonderer Ausflug auf dem Programm: Sie besuchen die grosse Watteninsel Texel. Mit Bus und Fähre erreichen Sie Texel und unternehmen mit dem Velo eine Inselrundfahrt. Texel ist bekannt für seine einzigartige Naturlandschaft und fantastische Dünen, aber auch für seine Schafzucht. Die "Schafinsel" zählt mehr grasende Schafe wie Einwohner. Im Hauptort Den Burg geniessen Sie die freie Zeit zum Mittagessen. Den Burg hat viel zu bieten: nette Geschäfte, gemütliche Strassencafés und gute Restaurants. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Velo weiter bis zur Küste des Wattenmeeres bei Oudeschild. Von hier radeln Sie via Horntje dem Deich entlang bis zum Hafen, wo Sie die Fähre zur Rückreise erwartet.

(Velostrecke ca. 40 km)

6. Tag: Ausflug Nordseeküste

Mit dem Bus erreichen Sie die bekannte Käsestadt Alkmaar und erleben den Käsemarkt, das farbenprächtige, folkloristische Spektakel am Waagplein. Anschliessend geht es weiter nach Bergen an Zee, wo Sie Ihre Velotour auf dem Zee-/Herenweg Richtung Norden nach Camperduin starten. Die niederländische Küste lockt mit endlos langen Sandstränden, an die sich weitläufige Dünenlandschaften anschliessen. Spazieren Sie dem herrlichen Sandstrand entlang und wer mag, kann sich in der Nordsee abkühlen.

(Velostrecke ca. 35 km)

7. Tag: Holland - Schweiz

Sie verlassen frühmorgens Katwoude und reisen via Eindhoven, Düsseldorf und Karlsruhe zurück in die Schweiz.


COMFORT - Tolles Preis-Leistungsverhältnis

Attraktive Reiseangebote

Ein gutes Gefühl ab der ersten Minute: Sie profitieren von unseren tollen Preisen und erhalten das volle Reiseprogramm. Sie reisen in modernen Comfort-Bussen mit 4er Bestuhlung, wohnen in bequemen Mittelklassehotels und besuchen, umgeben von netter Gesellschaft, die populärsten Destinationen Europas.

Vieles erleben in kurzer Zeit

Sehnen Sie sich danach, einmal die Winde der Nordsee in Ihrem zu Haar spüren? Verspüren Sie Appetit, in der warmen Toskana in die Kruste einer original italienischen Pizza zu beissen? Wir bringen Sie an die beliebtesten Destinationen Europas und achten darauf, dass Sie auf ihren reisen ja nichts verpassen. Erleben Sie in vier Tagen, was andere in einem halben Jahr erleben!

Reisebusse mit Komfort

Sie reisen in unseren Comfort-Bussen mit 4 bequemen Sitzen pro Reihe (max. 45 Passagiere). Unsere Busse entsprechen genau Ihren Vorstellungen und verfügen über Klimacenter, Videoanlage und Bordtoilette. Buchen Sie Ihre nächste Comfortreise und teilen Sie uns Ihren Platzwunsch mit.

Comfort-Bus

Der Comfort-Bus, bietet Ihnen alles, worauf Sie als Reisegast Wert legen. Besonders die grosse Beinfreiheit wird Sie überraschen. Unsere Comfort-Busse sind mit 26 – 50 Plätzen ausgestattet.

Highlights

  • 26 - 50-Plätzer Comfort-Bus
  • Verstellbare Comfortsitze
  • Sicherheitsgurten an jedem Sitzplatz
  • Freistehender Klapptisch pro Sitz
  • 220-Volt Steckdose pro Sitzplatz (ab Baujahr 2014*)
  • Bewegliche Fussstützen
  • Klimaanlage, elektronisch geregelt
  • Toilette und Waschraum
  • Kühlschrank / Getränkeservice / Bordküche mit Kaffeemaschine
  • Radio / DVD / Navigationssystem
  • Spurassistent und Abstandtempomat (ab Baujahr 2014*)

    *bereits ca. 50 % der EUROBUS Flotte ist damit ausgerüstet

    EUROBUS Plus

    • Schnellbucher profitieren: 10% Rabatt auf Katalogpreis
    • EUROBUS-Veloreiseleitung
    • Gruppengrösse: max. 28 Personen
    • Ab 18 Personen Unterteilung in 2 Velogruppen
    • Standorthotel in Volendam
    • Treuepunkte (Wert mind. CHF 40.-)

    Ihre Ansprechpartnerin

    Katja Döbeli

    Reiseberaterin

    Tel.: 056 461 63 63
    E-Mail schreiben

    INBEGRIFFEN

    • Fahrt im Comfort-Bus mit Veloanhänger
    • Unterkunft im 4* Hotel, Basis Doppelzimmer
    • 5x HP (Nachtessen/Frühstücksbuffet)
    • 1x ZF (Zimmer/Frühstücksbuffet)
    • EUROBUS-Veloreiseleitung während der gesamten Reise
    • Grachtenfahrt in Amsterdam
    • Fährüberfahrt Texel
    • Veloausflüge gemäss Programm
    • Wasser auf den Velotouren
    • Lebhafte Hauptstadt Amsterdam
    • Einzigartige Watteninsel Texel
    • Hafenorte Enkhuizen, Hoorn & Edam
    • Dünenlandschaft an der Nordseeküste

     

    Jetzt buchen:


    Hotel

    Sie wohnen im ruhig gelegenen 4* Hotel Van der Valk Volendam (offiz. Landeskat.) in Katwoude, etwas ausserhalb von Volendam und ca. 15 km von Amsterdam entfernt. Die geräumigen Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, WLAN und Kühlschrank ausgestattet. Das Hotel verfügt über ein Restaurant mit Terrasse, Bar, Hallenbad und Fitnesscenter.